Anzeige
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: CASSINI: Schaurige Geräusche vom Saturn

  1. #1
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    1.138

    Standard CASSINI: Schaurige Geräusche vom Saturn

    Anzeige
    Der Ringplanet Saturn kann ganz schön gruselig sein. Zu dieser Erkenntnis gelangten nun zwei Forscher nach Auswertung von Daten, die mit dem Radio and Plasma Wave Science Instrument an Bord der Saturnsonde Cassini gewonnen wurden. Dabei waren die Wissenschaftler nicht auf der Suche nach Geistern auf dem Gasriesen, sondern interessierten sich für bestimmte Vorgänge in der Hochatmosphäre des Saturn, die den irdischen Polarlichtern ähneln.
    mehr: http://www.astronews.com/news/artike...0508-004.shtml

  2. #2
    Michael Johne ist offline E-Mail Adresse noch nicht bestätigt
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    531

    Standard

    Hallo!

    Ich habe mir einmal die Sound-Dateien angehört: Für mich klingt das wie pfeifende Winde!

    Für alle Forum-User, die nicht lange nach den Sound-Dateien suchen wollen:

    http://saturn.jpl.nasa.gov/multimedi...967-072504.wav
    http://saturn.jpl.nasa.gov/multimedi...966-112203.wav


    Tschau!
    Nebenbei gesagt: Ich selbst bastle an einer Exoplaneten-Datenbank (EXO-DB2 genannt) für DOS und Windows. Mit EXO-DB2 ist man in der Lage neuentdeckte Exoplaneten in die Datenbank hinzuzufügen, zu ändern, zu löschen ect. Zudem stehen diverse grafische Module wie Sternkarte, Orbit, Masse-Vergleich, Diagramme etc zur visuellen Anzeigen bereit.
    Weitere Infos wie Download, Screenshots, Hilfe etc. gibt unter www.exodb.de.vu .

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2005
    Ort
    Lkr. STA
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo,

    gibts eigentlich noch andere Töne von anderen Planeten, Sternen etc.??

  4. #4
    Michael Johne ist offline E-Mail Adresse noch nicht bestätigt
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    531

    Standard

    Hallo!

    Mir sind leider keine weiteren Töne bekannt!
    Vielleicht kennen andere Foren-User doch weitere Töne!

    Tschau!
    Nebenbei gesagt: Ich selbst bastle an einer Exoplaneten-Datenbank (EXO-DB2 genannt) für DOS und Windows. Mit EXO-DB2 ist man in der Lage neuentdeckte Exoplaneten in die Datenbank hinzuzufügen, zu ändern, zu löschen ect. Zudem stehen diverse grafische Module wie Sternkarte, Orbit, Masse-Vergleich, Diagramme etc zur visuellen Anzeigen bereit.
    Weitere Infos wie Download, Screenshots, Hilfe etc. gibt unter www.exodb.de.vu .

  5. #5
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.788

    Standard Geräusche im All

    Moin,

    aus aktuellem Anlass grabe ich mal diesen uralten Thread aus, da ich für die neuerlichen Unsinnsmeldungen über Sounds im Weltall keinen weiteren Thread eröffnen wollte.
    Zitat Zitat von agsiaa Beitrag anzeigen
    gibts eigentlich noch andere Töne von anderen Planeten, Sternen etc.??
    Ja!
    Neuerdings hat die Raumsonde Rosetta "Geräusche" des Kometen 67P/Tschurjumov-Gerasimenko aufgezeichnet.
    Selbst die ESA ist sich nicht zu fein dafür, von "The Singing Comet" zu schreiben

    Was soll denn, bitte schön, ein weniger Astronomie begeisteter Bürger dieses Planeten von solchen Meldungen halten.
    Der glaubt doch wirklich, man könnte den Kometen hören (auch wenn in einigen Texten auf die Frequenz hingewiesen wird).

    Das war auch schon in der Vergangenheit so (Voyager 1 captures first-ever sounds of interstellar space) und gipfelte in den Nasa Voyager Space Sounds.

    Versteht mich nicht falsch: Als Elektronikmusiker mag ich die Sounds. Aber warum kann nicht einfach geschrieben werden,
    dass hier Messdaten, z.B. von der Interaktion des solaren Magnetfelds mit dem jeweils untersuchten Himmelskörper, in hörbare Töne umgesetzt wurden?
    Die Klänge sind nicht echt!

    Genauso hätten sie Bilddaten in Töne wandeln können. Würde sicherlich auch 'ne interessante Melodie ergeben.

    Die Punkte sind doch:
    1.) Im Vakuum wird kein für menschliche Ohren hörbarer Klang übertragen.
    2.) Alle sogenannten Klänge von Raumsonden sind Transformationen von elektronischen Signalen in hörbare Frequenzen, mit allerlei Firlefanz wie Timestretching - kein echter Schall!

    Oder sehe ich das zu engstirnig?

    PS: Mir fällt gerade auf: Bei meiner Argumentation müsste ich auch die Klänge von E-Gitarren und, vor allem, Synthesizern beanstanden
    Geändert von FrankSpecht (12.11.2014 um 01:07 Uhr) Grund: PS hinzugefügt
    cs, Frank
    frank-specht.de

  6. #6
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.198

    Standard

    Hallo Frank,

    Zitat Zitat von FrankSpecht Beitrag anzeigen
    Aber warum kann nicht einfach geschrieben werden,
    dass hier Messdaten, z.B. von der Interaktion des solaren Magnetfelds mit dem jeweils untersuchten Himmelskörper, in hörbare Töne umgesetzt wurden?
    weil das wesentlich langweiliger wäre. Die Leute wollen unterhalten werden und die Wahl des Niveaus wird sich dabei immer an der breiten Masse orientieren. Zusätzlich erinnern solche Werbemaßnahmen an frühere und bessere Aktionen, wie beispielsweise die vergoldete Scheibe auf der Voyager. Ein dritter Aspekt ist wohl auch der Bezug zum Nachwuchs der ebenfalls motiviert werden will.
    MfG

  7. #7
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    3.Planet Ing-River
    Beiträge
    356

    Standard Geräusche im All

    Anzeige
    Zitat Zitat von FrankSpecht Beitrag anzeigen
    ... in hörbare Töne umgesetzt wurden?
    Die Klänge sind nicht echt! ...
    Hallo,

    das fängt schon bei den Walgesängen an und endet bei singenden Kometen.

    Da wird viel geschrieben …

    Der Saturn Sound ist aber interessant.
    Vielleicht ist das eine Aufforderung
    zur Jam Session an Rainbow Serpent
    und es entsteht etwas neues daraus.

    Grüße
    Wotan

    PS: gute Musik gefällt mir, als Klaus Schulze Fan.

Ähnliche Themen

  1. Saturn: Polarlichter schießen Elektronen ins All
    Von astronews.com Redaktion im Forum Die Cassini-Mission
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 11:47
  2. CASSINI: Ringsystem des Saturn hat Atmosphäre
    Von astronews.com Redaktion im Forum Die Cassini-Mission
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 16:56
  3. CASSINI: Der Stoff, aus dem die Saturnringe sind
    Von Webmaster im Forum Die Cassini-Mission
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2005, 12:39
  4. Merkur, Saturn und Mond
    Von Udo_S im Forum Beobachtungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2005, 18:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C