Anzeige
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Jupiter, Venus!

  1. #1
    Registriert seit
    17.01.2008
    Ort
    Wien derzeit
    Beiträge
    40

    Standard Jupiter, Venus!

    Anzeige
    Hallo Leute!

    Wollte mal fragen, wie ihr die Position von Jupiter und Venus ausmacht? Ebenso auch der vorhandenen Monde?

    Tue mich zeitweise etwas schwer die Position zu finden. Derzeit lässt das Wetter eh keine Beobachtungen zu, aber sobald es besser wird würde ich mir gerne beides mal anschauen ohne langes suchen.

    Mfg
    Menor

  2. #2
    Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    12

    Standard

    bitte berichtigt mich falls das nicht ganz korrekt ist aber ich würde sagen das venus und jupiter bei bzw unmittelbar nach sonnenuntergang als sehr helle sterne über dem horizont wahrzunehmen sind.

    mit dem beobachten würde ich mich aber dann auch "beeilen" weil soweit ich weiß die venus einige zeit nach sonnenuntergang auch untergeht (dürfte so gegen 20:30uhr sein).
    ob das bei jupiter genau so ist kann ich nicht sagen da ich es selber nicht weiß.


    mfg gecko
    Geändert von gecko (17.12.2008 um 13:19 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    6.040

    Standard

    Beide zusammen kann man zur Zeit lediglich zwischen Sonnenuntergang und 18.30 Uhr sehen. Dann geht Jupiter unter. Venus-Untergang ist um 20 Uhr:
    http://news.astronomie.info/

    Via obigen Link kommt man auch zu callsky. Von dort kann man sich die täglichen Ereignisse am Himmel für jeden individuellen Standort frei Haus liefern lassen - auf die Sekunde genau. Tolle Sache!

    Gruss Orbit

  4. #4
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.247

    Standard

    Anzeige
    Hallo Menor,

    in Buchform gibt es beispielsweise das Kosmos Himmelsjahr 2009. Dort wird mit viel Text und weiteren Hintergrundinformationen beschrieben, wo die Planten zu finden sind. Für jeden Tag des Jahres gibt es dort auch Aufsuch/Positionskarten für die vier großen Jupiter- und etliche Saturnmonde.

    Für den PC gibt es die hervorragende Freeware Cartes du Ciel (klick mich, ich bin ein Link). Es ist ein Planetariumsprogramm, dass ebenfalls die Positionen der Planeten und auch sehr vieler Monde zeigt.

    Am Abendhimmel sind zur Zeit Venus und Jupiter zu sehen. Jupiter steht etwas näher zu Sonne (etwa 10 Grad) und ist nur noch in der Abenddämmerung zu sichten. Venus ist bei klarem Himmel bis in die Dunkelheit hinein sofort im Westen als "knallheller" Abendstern zu sehen.

Ähnliche Themen

  1. Venus
    Von _Mars_ im Forum Blick in die Zukunft allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 16:19
  2. Jupiter vom 14.07.2007
    Von BDBruemmer1 im Forum Beobachtungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 21:48
  3. Venus und Jupiter am 05.07.2007
    Von BDBruemmer1 im Forum Beobachtungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 20:33
  4. Venus und Mond am 20.06.2007
    Von BDBruemmer1 im Forum Beobachtungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 19:19
  5. ESA - Mission «Venus Express»
    Von Roland im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 22:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C