Anzeige
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thema: TOP NEWS: Keck entdeckt 3 neu Exoplaneten visuell

  1. #1
    Michael Johne ist offline E-Mail Adresse noch nicht bestätigt
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    531

    Standard TOP NEWS: Keck entdeckt 3 neu Exoplaneten visuell

    Anzeige
    Hallo!

    GROSSE SENSATION: Astronomen haben erstmals ein komplettes, extrasolares Planetensystem visuell fotografieren und entdecken können. Die Beobachtungen wurden offenbar am Keck Observatory durchgeführt. Das neue Planetensystem gehört dem Stern HR 8799. Er befindet sich im Sternbild Pegasus ( http://www.spiegel.de/img/0,1020,1352632,00.jpg ) mit einer Entfernung von ca. 39 Parsec bzw. 130 Lichtjahre. Der Spektraltyp des Sterns ist A5V mit einer scheinbaren Helligkeit von 6.0 mag.

    Die 3 neuen entdeckten Exoplaneten um HR 8799 sind nun photografisch direkt aufgenommen worden. Ihre Massen liegen bei 10, 9 und 6 Jupitermasen (beginnend mit dem innersten Planeten). Ihre Abstände zum Zentralstern sind überraschend hoch: 24, 37 und 65 AE. Zum Vergleich: Neptun umrundet die Sonne in ca. 30 AE Entfernung und der Kuiper-Gürtel reicht bis 50 AE aus.

    Hier das aufgenommene Bild: http://www.keckobservatory.org/image...es/228_393.jpg , sowie http://www.spiegel.de/img/0,1020,1352645,00.jpg
    Und ein Vergleich zu unserem Sonnensystem: http://www.spiegel.de/img/0,1020,1352668,00.jpg

    Hier das offizielle Press-Release: Astronomers capture first Images of Newly-Discovery Solar System

    Danke an Bynaus für diesen Hinweis! ;-)

    MfG, Michael!
    Geändert von Michael Johne (13.11.2008 um 22:00 Uhr)
    Nebenbei gesagt: Ich selbst bastle an einer Exoplaneten-Datenbank (EXO-DB2 genannt) für DOS und Windows. Mit EXO-DB2 ist man in der Lage neuentdeckte Exoplaneten in die Datenbank hinzuzufügen, zu ändern, zu löschen ect. Zudem stehen diverse grafische Module wie Sternkarte, Orbit, Masse-Vergleich, Diagramme etc zur visuellen Anzeigen bereit.
    Weitere Infos wie Download, Screenshots, Hilfe etc. gibt unter www.exodb.de.vu .

  2. #2
    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo... mein erster Beitrag und hoffentlich richtig.

    Ich weiß nicht, ob die Meldung direkt mit der Keck Entdeckung zu tun hat, aber die Nasa gibt heute eine PK zum Thema Hubble:

    Hubble Announces A Major Extrasolar Planet Discovery

    WASHINGTON -- NASA will hold a Science Update to report on a significant discovery about planets orbiting other stars at 2:30 p.m. EST, Thursday, Nov. 13, in NASA's James E. Webb auditorium. This unique discovery, made by the Hubble Space Telescope's Advance Camera for Surveys instrument, also will be featured in the Nov. 14 issue of the journal Science.

    http://www.nasa.gov/home/hqnews/2008...27_Hubble.html

  3. #3
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    Mintraching
    Beiträge
    2.599

    Standard

    Willkommen, sibe_kar!

    Ob das wohl Zufall ist?

    Das hat echt was, Bilder von anderen Planetensystemen.

  4. #4
    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    2

    Standard

    Dankeschön
    Ich bin jedenfalls gespannt wie ein Flitzebogen. Somal die NASA ja von einer großen, einzigartigen Entdeckung spricht.

    Edith:
    Die PK ist um 2:30pm (müsste bei uns 20:30 Uhr sein). auf Nasa TV zu sehen (2:30 p.m. - Hubble Science Update Briefing - HQ (Public and Media Channels))
    Geändert von sibe_kar (13.11.2008 um 16:07 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.586

    Standard

    Ich würde nicht zu viel von der NASA-Ankündigung erwarten. Mit der von Michael genannten Entdeckung hat das Ganze aber nichts zu tun, weil da das HST keine Rolle spielt.

    Nein, es gibt Hinweise, dass die NASA-Meldung bloss die öffentliche Ankündigung einer Entdeckung ist, die in den Grundzügen schon im September durchgesickert ist, nämlich diese hier:

    http://www.planeten.ch/junger_planet_direkt_20080913
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten
    Final-Frontier.ch - Auf zu neuen Welten

  6. #6

    Standard Keck und Gemini: Drei Exoplaneten auf einem Bild

    Mit Hilfe fortschrittlicher adaptiver Optiken ist es Astronomen mit dem Keck- und Gemini-Teleskop jetzt erstmals gelungen, ein Bild eines Mehrfach-Planetensystems zu machen, in dem gleich drei Planeten eine Sonne umrunden. Bei den Planeten, die auf der Aufnahme im nahen Infrarot deutlich zu erkennen sind, handelt es sich um Gasriesen, die massereicher sind als Jupiter. (13. November 2008)

    Weiterlesen...

  7. #7
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.808

    Standard ... und einer um Fomalhaut

    Geändert von FrankSpecht (13.11.2008 um 21:51 Uhr)
    cs, Frank
    frank-specht.de

  8. #8
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Otzberg
    Beiträge
    20

    Standard Sensation

    Ja, das ist wirklich eine Sensation. Chapeau! fuer die Planetenjaeger. :-) :-) :-)

    Gruss,
    Klaus

  9. #9
    Registriert seit
    27.06.2008
    Ort
    Smiltene (Lettland)
    Beiträge
    1.178

    Standard

    Ich hole mal diesen alten Post wieder hoch weil es ganz Aktuell (45 Minuten alt) Neuigkeiten gibt.

    Bis gestern hatte dieses System 3 Planeten.... auf den neuen Bildern von Heute sind aber 4 zu sehen...... und Die Wissenschaft wundert sich.

    Wo ist der 4. hergekommen?
    Aber lest selber:
    http://www.msnbc.msn.com/id/40571736...science-space/

    Auch hier :
    http://www.astronews.com/news/artike...0908-020.shtml

    war im August 2009 von 3 Planeten die Rede.

    Angefangen hat alles im November 2008 mir dieser Meldung:
    http://www.space.com/scienceastronom...exoplanet.html

    Ein tolles Bild von damals:
    http://www.space.com/php/multimedia/...Council+Canada.


    Und hier noch ein Video zum HD8799 Thema und der Frage wie Entstehen Planeten
    http://www.newscientist.com/article/...tronomers.html


    Viel Spaß beim Mitraten

    Tom
    Geändert von TomTom333 (08.12.2010 um 22:06 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    989

    Standard

    Anzeige
    Hallo Tomtom,

    kl. Stütze für die ratenden gefällg!?

    http://www.nrc-cnrc.gc.ca/obj/nrc-cn.../exoplanet.gif

    Gruss
    z

Ähnliche Themen

  1. Wette: Wieviele Exoplaneten werden im Jahr 2007 entdeckt?
    Von Michael Johne im Forum Extrasolare Planeten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 00:17
  2. Das Exoplaneten-Jahr 2007
    Von Michael Johne im Forum Extrasolare Planeten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 15:13
  3. 2 neue hochexzentrische Exoplaneten entdeckt
    Von Michael Johne im Forum Extrasolare Planeten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 18:47
  4. 5 neue Exoplaneten entdeckt
    Von Michael Johne im Forum Extrasolare Planeten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 12:43
  5. HD23127 b und HD 159868 b - erneut 2 Exoplaneten entdeckt
    Von Michael Johne im Forum Extrasolare Planeten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 07:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C