Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Brainstorming zum FAQ zu LHC-Experimenten

  1. #1
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    8.545

    Standard Brainstorming zum FAQ zu LHC-Experimenten

    Anzeige
    Hallo zusammen,

    wie vom Webmaster angeregt habe ich einige Themen und Links zum Thema LHC-FAQ zusammengetragen, mit der Bitte um Ergänzung:

    1.) Sicherheitsanalyse vom CERN
    http://lsag.web.cern.ch/lsag/CERN-PH-TH_2008-025.pdf

    2.) Antwort Giddings&Mangano auf Dr.Plaga
    http://arxiv.org/PS_cache/arxiv/pdf/...808.4087v1.pdf

    3.) Review of the safety of LHC collisions
    http://www.iop.org/EJ/article/0954-3...a-e84e4f2589fb

    4.) Bynaus-Zusammenfassung
    http://www.final-frontier.ch/Schwarze_Loecher_am_Cern

    5.) Bynaus-Hinweis Voraussetzung Langlebigkeit
    http://www.astronews.com/forum/showp...&postcount=387

    6.) Bruhn-Paper zur Widerlegung Rösslers
    http://www.mathematik.tu-darmstadt.d...slerPaper.html

    7.) Ich-Widerlegung Rössler-Theorem
    http://www.achtphasen.net/miniblackh...warzschild.pdf

    8.) Nicolai&Giulini-Widerlegung Rösslers inklusive Bahnen von Himmelskörpern-Argument
    http://www.ketweb.de/stellungnahmen/...co_Giulini.pdf

    9.) Wie kann ein Schwarzes Loch durch einen Neutronenstern durchflutschen (mac) ?
    http://www.astronews.com/forum/showp...&postcount=768

    10.) kosmische Strahlung, Erklärung von galileo2609
    http://www.astronews.com/forum/showt...2063#post42063

    11.) Mac-Rechnung über Protonenstrahldichte zum Argument der höheren Protonenstrahldichte am LHC
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1679
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1696
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1942

    12.) Argumente von galileo2609 gegen Superfluidizität
    http://www.astronews.com/forum/showthread.php?t=2726
    http://www.astronews.com/forum/showt...9157#post39157

    13.) astronomische Argumente gegen Plaga-Papier von mir
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1502

    14.) Argumente gegen Plaga-Papier von Galileo und Centurio
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1511
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1512
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1625

    15.) Schwinger-Mechanismus (galileo2609)
    http://www.astronews.com/forum/showp...2&postcount=30

    16.) Hochgeschwindigkeitszug-Beispiel; von mir und ins#1
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1641
    http://www.astronews.com/forum/showp...4&postcount=61
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=2321

    17.) Argumente von Galileo gegen Belinski
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1659
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=2358

    18.) Restrisiko = 0 unmöglich: Beispiel Schmetterling -> spontaner Quarkzerfall
    http://www.astronews.com/forum/showp...6&postcount=53

    19.) Wahrscheinlichkeiten und Grösser-/Kleiner-Abschätzungen
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1745
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1889
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=2280

    20.) Stufenweise Hochfahren des LHC (Centurio; wurde vorher auch schon thematisiert)
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1994

    21.) Abschätzung Anzahl Schwarzer Löcher aufgrund LHC-Produktionsrate
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=2214
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=2219

    22.) Geschichte zu astronomischen Argument
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1914


    Freundliche Grüsse, Ralf
    Geändert von ralfkannenberg (09.09.2008 um 18:52 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Varusschlacht
    Beiträge
    1.246

    Standard

    Hallo Ralf,

    da bisher immer 'wie selbstverständlich' von der Existenz der mBH ausgegangen wird, sollte man auch diesen Erzeugungsaspekt mal etwas tiefer durchleuchten.

    Gruß Nathan

  3. #3
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    6.622

    Standard

    Hallo Ralf,

    vielen vielen Dank für diese viele Arbeit.


    Zitat Zitat von Nathan5111 Beitrag anzeigen
    da bisher immer 'wie selbstverständlich' von der Existenz der mBH ausgegangen wird, sollte man auch diesen Erzeugungsaspekt mal etwas tiefer durchleuchten.
    als kleines Teilstück dazu:

    Vergleich eines MSL und eines Protons nach konventioneller Physik (mac)
    http://www.astronews.com/forum/showt...8824#post38824

    wenn das nicht schon bei Bynaus auftaucht?

    Da wir im Verlauf dieser Diskussion auch einiges dazu gelernt haben, wäre es auch gut, wenn wir zumindest die eigenen Beiträge die hier aufgenommen werden sollen, nochmal reviewen könnten.

    Herzliche Grüße

    MAC

  4. #4
    Hugo Gast

    Standard

    Hallo
    ich würde eventuell noch nomads Erklärung auf eine Frage von mir zu den höheren Energien bei Blei-Blei Kollisionen dazu nehmen. Die fand ich persönlich sehr aufschlussreich.

    Da ich nicht weiß wie ich direkt auf einen Beitrag verlinken kann hier die Beitragsnummer: 1544 und 1555 im Hauptthread

    Gruß
    Hugo

  5. #5
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    8.545

    Standard

    Zitat Zitat von Hugo Beitrag anzeigen
    Beitragsnummer: 1544 und 1555 im Hauptthread
    23.) Antwort zu den Proton - Bleikollisionen
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1544
    http://www.astronews.com/forum/showp...postcount=1555

    Hallo Hugo,

    herzlichen Dank

    Wenn Du auf die #Beitragsnummer doppelklickst, bekommst Du den Link für diesen Beitrag angezeigt.


    Freundliche Grüsse, Ralf

  6. #6
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Varusschlacht
    Beiträge
    1.246

    Standard

    Hallo MAC,

    genau dieser Vergleich war mir im Hinterkopf geblieben:
    Rein rechentechnisch kann man sowas auch für ein Proton oder im Falle des LHC’s für die Energie (das Masseäquivalent) die in zwei kollidierenden Bleikernen steckt, tun. Dabei kommt dann ein Schwarzschildradius von 6E-48 m heraus.

    Das ist schon recht klein.

    Um mal wenigstens den Hauch einer Ahnung zu bekommen, wie klein, hier ein Vergleich:

    Sagen wir mal, wir verändern alle Maßstäbe nur so weit, bis dieses recht kleine schwarze Loch so groß wie ein kleiner Stecknadelkopf (1 mm Durchmesser) wäre. Dann wäre ein genau so mit vergrößertes Proton (der Atomkern eines Wasserstoffatoms) ziemlich groß.

    Etwa 1000 mal so groß, wie unser Universum.
    Zusammen mit dem Vergleich der Stärke der vier Grundkräfte ist das für mich ein überzeugendes Argument gegen ein mBH.

    Gruß Nathan

    PS: Also nichts mit 'even if'
    Geändert von Nathan5111 (09.09.2008 um 23:47 Uhr) Grund: PS

  7. #7
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    6.622

    Standard

    Hallo Nathan5111,

    Zitat Zitat von Nathan5111 Beitrag anzeigen
    Zusammen mit dem Vergleich der Stärke der vier Grundkräfte ist das für mich ein überzeugendes Argument gegen ein mBH.

    Gruß Nathan

    PS: Also nichts mit 'even if'
    für das normale, 'bodenständige Physiker-Alltagsleben' wäre genau da oder eigentlich schon ein gutes Stück vorher, Grenzlinie zur Spekulation.

    Bei solchen 'Grenzüberschreitungen' wie dem LHC, und auch allen anderen früheren Experimenten, die Grenzen überschreiten (mußten) ist es gute und notwendige Praxis, sich auch über diese Grenzlinien hinaus Gedanken zu machen und das nicht nur deshalb, weil es sonst kein Geld gibt.

    Herzliche Grüße

    MAC

  8. #8
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.363

    Standard

    Link auf H. Leschs Alpha Centauri: Was ist kosmische Strahlung?

    und der Vollständigkeit halber:
    Patentbeschreibung Prof. H. Stöcker.
    Geändert von Bernhard (10.09.2008 um 18:30 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    wieder in BW
    Beiträge
    27

    Standard

    Geändert von naseweis (11.09.2008 um 02:14 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    Anzeige
    Hallo,

    ich habe als Sonntagsmittagbeschäftigung mal ein Grundgerüst für ein FAQ zum Thema begonnen. Zur Zeit ist das alles mehr noch ein Gerüst, aber der Aufbau denke ich, ist klar. Eine Übersicht mit Fragen, die Antworten dazu dann als einzelne Beiträge. So kann ggf. auf die Frage/Antwort verlinkt werden.

    Ich bitte nun um weitere Fragen und/oder Antworten, bzw. Textstellen, die wir aus dem anderen Bereichen kopieren können. Das FAQ soll ja kein Beitrag der Redaktion, sondern eine Art Gemeinschaftsproduktion der Forumuser werden.

    Schönen Sonntag noch,
    Stefan Deiters

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C