Schon länger ist der Gasriese Jupiter ein markanter Blickfang am abendlichen Himmel. Heute erreicht der größte Planet des Sonnensystems seine Oppositionsstellung. Jupiter ist damit die ganze Nacht über zu beobachten, hat den größten scheinbaren Durchmesser am Himmel sowie die größte Helligkeit. Und schon mit einem einfachen Teleskop lässt sich einiges mehr entdecken. (9. Juli 2008)

Weiterlesen...