Anzeige
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Schwarze Löcher: Schwarzes Loch aus Galaxie katapultiert

  1. #1

    Standard Schwarze Löcher: Schwarzes Loch aus Galaxie katapultiert

    Anzeige
    Das Szenario klingt wie aus einem Science Fiction-Film: Zwei Schwarze Löcher im Herzen einer Galaxie verschmelzen miteinander und erzeugen Gravitationswellen, die das so entstandene noch größere Schwarze Loch aus der Galaxie herauskatapultieren. Vor einigen Jahren belegten Computersimulationen, dass dies im All durchaus vorkommen kann. Jetzt haben Astronomen tatsächlich ein solches Schwarzes Loch aufgespürt. (30. April 2008)

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    1.310

    Standard

    hm, klingt für mich so als wenn 2 dicke Leute im Schwimmbad sich zusammentun und hüpfenderweise so hohe Wellen erzeugen, dass sie sich selbst aus dem Bad befördern, tja, Sachen gibts

  3. #3
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Varusschlacht
    Beiträge
    1.246

    Standard

    Das gibt dem Spruch: "Das dicke Ende kommt noch!" eine ganz andere Bedeutung.

    Aber ernsthaft, in meinem Hinterkopf säuselt so ein Gnom etwas von 'Impulserhaltung', 'Schwerpunktsystem' und all sowas. Was sage ich diesem Burschen, dass er Ruhe gibt?

    Vielleicht bin ich ja altmodisch, andere nennen das konservativ.
    Gruß Nathan

  4. #4
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    100

    Standard

    eine galaxie ohne schwarzes loch...
    müssten dann nicht auch die sterne durch die zentrifugalkraft auseinanderdriften und die ganze galaxie "zerfallen"? ohne die anziehnugskraft des schwarzen loches kann ich mir das nicht anders vorstellen.

  5. #5
    Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    1.310

    Standard

    Was die Galaxie zusammenhält ist wohl hauptsächlich die DM, aber paar Wolken und Sterne könnte das rausgeworfene SL sicher mitreißen

  6. #6
    Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    409

    Standard

    Zitat Zitat von captain kirk Beitrag anzeigen
    eine galaxie ohne schwarzes loch...
    Wenn die Galaxie nicht allzu schmächtig ist, wird sich rein optisch nach aussen wahrscheinlich nicht viel ändern. Der Bulk in im Zentrum wächst vielleicht etwas an und sieht auf Dauer etwa so aus, wie ein riesiger "lockerer" Kugelsternhaufen, die schließlich auch ohne SL im Zentrum auskommen. Die DM hat da eher wenig Einfluss drauf, sonst hätte man diese bei den verschiedenen Galaxienmodellen schon immer berücksichtigen oder sich zumindest wundern müssen, wieso die Galaxien eigentlich so aussehen, wie sie aussehen. Sind aber nur Vermutungen von mir.

    Gruß
    ins#1
    "In the beginning the universe was created. This made a lot of people angry and has widely been considered as a bad move."
    ©The Hitchiker's Guide to the Galaxy

  7. #7
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    6.040

    Standard

    ins#1
    Ja, man hat sich schon immer Galaxien ohne SL im Zentrum vorstellen können, Galaxien ohne DM aber nicht mehr, seit man die galaktische Rotation der Sterne beobachten kann.
    Orbit

  8. #8
    Registriert seit
    30.08.2005
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.472

    Standard

    Naja, wenn mal auf die Schnelle 200 Mio. Sonnenmassen aus dem Zentrum verschwinden und damit noch eine ganze Menge Gas, denke ich hat das gravierende Konsequenzen auf die Formgebung der Galaxie und auf ihr Rotationsverhalten.

  9. #9
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    6.040

    Standard

    Schon, aber nicht jene, welche unser Käpt'n befürchtet.

  10. #10
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Varusschlacht
    Beiträge
    1.246

    Standard

    Anzeige
    Ich wäre mal über einige plus/minus-Angaben dankbar, z.B.: die Entfernung, die Ausdehnung, die Masse.

    Ich befürchte, dieses natürlich gewachsene Gebäude aus Annahmen, Schätzungen, Vermutungen, 'best fits', ist wackelig. Es ist 'erfolgreich', aber nicht gesichert.

Ähnliche Themen

  1. Schwarze Löcher: Kleinstes Schwarzes Loch entdeckt
    Von astronews.com Redaktion im Forum Schwarze Löcher
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 09:50
  2. Primodiale Schwarze Löcher
    Von Sky Darmos im Forum Dunkle Materie & Dunkle Energie
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 02:09
  3. Schwarze Löcher: Neuer Rekord für stellares Schwarzes Loch
    Von astronews.com Redaktion im Forum Schwarze Löcher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 20:21
  4. riesiges Schwarzes Loch nach Urknall?
    Von spacejunge im Forum Gegen den Mainstream
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 16:17
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 11:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C