Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Umfrage Online-Plattform für Astronomie-Begeisterte

  1. #1

    Standard Umfrage Online-Plattform für Astronomie-Begeisterte

    Anzeige
    Wir erhielten kürzlich die Bitte einer Gruppe von Münchener Studierenden auf astronews.com auf ihre Online-Umfrage hinzuweisen. Dieser Bitte kommen wir hiermit gerne nach:

    Wir sind ein Studententeam des „Center for Digital Technology and Management“ (www.cdtm.de), einer interdisziplinären Einrichtung der Ludwig-Maximilians-Universität und der Technischen Universität München. Im Rahmen eines Projektes wollen wir ein Konzept für eine Online-Plattform für Astronomie Begeisterte und solche, die es werden wollen, entwickeln.
    In dieser Befragung geht es darum, Ideen für eine Online-Plattform für Astronomiefans zu evaluieren und neue Ideen zu gewinnen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, falls der Fragebogen vollständig ausgefüllt wird, die prämierte Astronomie Software „Redshift 6 Premium“ zu gewinnen.

    Nun wollten wir Sie fragen, ob es möglich wäre den Link zu unserer Befragung auf Ihren Seiten zu posten, da wir insbesondere Wert auf die Meinung der bereits existierenden Gemeinde der Astronomie Begeisterten legen.

    Der Link lautet
    http://www.jso-muenchen.de/cdtm/survey/survey.php?sid=37
    Geändert von Webmaster (10.01.2008 um 09:23 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    62

    Standard

    Der zweite Link geht nicht ! und mein Englisch ist
    Was ich vermisse ist ein guter Terminkalender !

    Messenger wird in ca. 5 Tagen beim Merkur vorbeifliegen. Natürlich will man wissen wenn Daten/Bilder online gibt (erste Merkur Bilder seit fast 30 Jahren !!!).

    Dazu habe ich selber einen kleinen Bilder Hive (ca. 44 000 Bilder derzeit).

    Kann jemand einen direkten Link schicken ??? (der es ohne Suchen schafft)
    Geändert von dante_davinci (09.01.2008 um 16:56 Uhr) Grund: Schreibprobleme !
    "Am Abend gehen wir runter zum Fluß und in den Fluß wollen wir tauchen."

  3. #3
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    1.153

    Standard

    Hallo,

    danke für den Hinweis. Mir ist das selbst schleierhaft. Ich habe den Link jetzt entfernt und die Studenten um eine Erklärung gebeten. Sie hatten mich noch Ende vergangener Woche telefonisch um Mithilfe gebeten und damals war unter der Adresse auch eine Umfrage zu finden. Dass sich hinter der betreffenden Domain aber ein Jugendsymphonie-Orchester und keine Universität verbirgt, habe ich nicht gemerkt bzw. überprüft. Das sieht in der Tat wenig vertrauenserweckend aus.

    Entschuldigung für die Verwirrung,
    Stefan Deiters
    Geändert von Webmaster (09.01.2008 um 17:20 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    409

    Standard

    ich hab bei der sieben Seiten langen Umfrage mitgemacht, als der Link noch ging. Wirkte ziemlich abenteuerlich auf mich. Ein Auszug aus 2 Fragen, die mit einem Textfeld beantwortet werden konnten:

    30. Würden Sie eine Website mit den bisher genannten Funktionalitäten als geeignet für den Austausch und die Kommunikation zwischen Astronomie Begeisterten ansehen?
    What's the point? Ein online Astronomie-Portal, mit allumfassender Info, User-Base, Kommunikationsplattform, Himmels-"Viewer" und einer kommerziellen, proprietären (und modularen) Software? Wie (um Himmels Willen) wollen sie all das vereinen und zudem noch mindestens so gut machen, wie bereits bestehende Systeme (calsky.com, heavens-above.com usw) und ausgereifte open-source Software (stellarium, celestia, cartes du ciel..)? Höchstens (Internet- wie Astronmie-) Laien, würden sich über so eine Plattform freuen, von allen anderen, wird sie bestenfalls nebenher genutzt werden.

    31. Welche anderen Funktionen sollte eine Website auf jeden Fall haben, damit ein guter Austausch von Wissen, Bildern etc. möglich ist?
    siehe #30. Eine file-base, das Astronomie-Wiki, evtl. ein Forum und eine (web-)chat Funktion.
    "In the beginning the universe was created. This made a lot of people angry and has widely been considered as a bad move."
    ©The Hitchiker's Guide to the Galaxy

  5. #5
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    1.153

    Standard

    Anzeige
    Hallo,

    ich habe den Link im ersten Beitrag wieder aktiviert. Die Verantwortlichen haben sich noch gestern abend bei mir gemeldet. Dass die Seite eine Zeit lang nicht erreichbar war, war offenbar ein technisches Problem und ein unglücklicher Zufall.

    Folgende Nachricht erhielt ich von den Organisatoren zusätzlich heute morgen:

    Wir bitten den kurzzeitigen Ausfall der Erreichbarkeit unserer Umfrage aufgrund von Serverproblemen zu entschuldigen. Die Umfrage wird von Jugendsymphonieorchester Muenchen gehostet, da dort die Moeglichkeit einer automatischen Auswertung des Fragebogens fuer uns besteht."
    Aus gegebenen Anlass noch ein Hinweis: Bei dieser Umfrage geht es nicht um astronews.com oder die mögliche Weiterentwicklung dieser Webseite. astronews.com hat damit nichts zu tun, was auch hoffentlich aus dem Eingangsposting deutlich wird. Vorschläge für eine Weiterentwicklung von astronews.com und/oder diesem Forum sind ständig willkommen - direkt per Mail oder in den entsprechenden Forumsbereichen im Bereich "Intern".

    Stefan Deiters
    Geändert von Webmaster (10.01.2008 um 10:23 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Was ist Astronomie?
    Von Guido_Waldenmeier im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 20:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C