Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Titan: Bausteine für organische Moleküle entdeckt

  1. #11
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    244

    Standard

    Anzeige
    Hi Toni

    biste wieder auf dem Damm?

    Orbit schrieb:

    Ist das Promotion für Dein neues Buch "Auf Titan verschollen"?
    Uuups, achtung: "Fiasko"von Lem beginnt auch auf dem Titan und endet in der atomaren Katastrophe.

    Ich hoffe Toni, Deine Helden benehmen sich etwas vorsichtiger?!

    albert

  2. #12
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    147

    Standard

    Titan ist rund 10mal weiter von der Sonne entfernt als die Erde, und Mars bringt es nur auf den 1,5fachen Sonnenabstand. Da sind die Temperaturunterschiede doch schon gewaltig. Immerhin kann es auf Mars bis zu 20 Grad warm werden, während die Temperaturen auf Titan bei -180 Grad vor sich hin dümpeln.

    Da sind nicht nur die Gasmoleküle der Atmosphäre viel langsamer, auch chemische Reaktionen auf Titan brauchen ihre Zeit. Und wenn man organische Verbindungen entdeckt hat, dann heißt das noch lange nicht, dass es auf Titan jetzt von Leben nur so wimmelt. Da müssen wir wahrscheinlich noch ein paar zig-Milliarden Jahre warten. Aber so lange wird die Sonne nicht mehr durchhalten.

    Organische Moleküle findet man auch in Meteoriten und in der interstellaren Materie, sprich galaktischen Gasnebeln.

    Man hat sogar schon riesige Mengen von Alkohol entdeckt. Das wäre also ein lohnenden Ziel für einen Vereinsausflug.

    Überlassen wir das Leben auf Titan und in den Gaswolken der SF-Literatur. Gelegentlich haben die Geschichten dieser Literaturgattung ja auch noch ein bisschen S und bestehen nicht ausschließlich aus F.

    Salut
    ChMessier

  3. #13
    Registriert seit
    29.11.2007
    Beiträge
    55

    Standard

    Wenn sich die Sonne aber in dne nächsten milliarden Jahren ausdehnt und somit die äuseren Planeten mehr Wärmeenergie von der Sonne bekommen, würde mich mal interesieren was da auf Titan passiert.
    Auserdem wird er bis da hin denk ich mal 1 Bar oder 0,8 bar (oder doch schon viel weniger) haben.

  4. #14
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    244

    Standard

    Hi Optimist

    Wenn sich die Sonne aber in dne nächsten milliarden Jahren ausdehnt und somit die äuseren Planeten mehr Wärmeenergie von der Sonne bekommen, würde mich mal interesieren was da auf Titan passiert.
    Nuuun, wie Charles ja schon antönt, da würden Ultraspezies die Alkohol-Mengen anzapfen und sich nen Vollrausch antrinken, um ihn dann subito mit einem kleinen Anti-A- Spray wieder zu normalisieren, ohne irgendwelche schlechten Folgen für die Leber; oder ein entsprechendes Aliens-Organ.

    Tja, manchmal ist das Leben so trivial, wie schön !

    albert

  5. #15
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    6.506

    Standard

    Hallo Der Optimist,

    Zitat Zitat von Der Optimist Beitrag anzeigen
    Wenn sich die Sonne aber in dne nächsten milliarden Jahren ausdehnt und somit die äuseren Planeten mehr Wärmeenergie von der Sonne bekommen, würde mich mal interesieren was da auf Titan passiert.
    wenn ihm dabei warm genug wird, dann wird er, wesentlich schneller als Mars, seine Atmosphäre verlieren, könnte man jetzt aus dem bisher gelernten schließen, oder?

    Herzliche Grüße

    MAC

  6. #16
    Registriert seit
    29.11.2007
    Beiträge
    55

    Standard

    Anzeige
    könnte man jetzt aus dem bisher gelernten schließen, oder?
    Ja, kann man sich eig. denken...

Ähnliche Themen

  1. VLT: Bausteine der großen Galaxien entdeckt
    Von astronews.com Redaktion im Forum Teleskope allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 13:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C