Die NASA hat eine neue Aufnahme des Infrarot-Weltraumteleskops Spitzer veröffentlicht, die einen 1.140 Lichtjahre entfernten Baby-Stern mit zwei auffälligen Blasen-ähnliche Strukturen zeigt. Diese Blasen entstehen durch schnelle Jets aus Gas, die auf das den Stern umgebende Material treffen. Die Details konnten erst durch ein spezielles Bildverarbeitungsverfahren sichtbar gemacht werden. (8. November 2007)

Weiterlesen...