Der Ameisen-Nebel ist einer der wohl spektakulärsten bekannten planetarischen Nebel. Jetzt haben Astronomen mit Hilfe des Very Large Telescope Interferometer eine flache Staubscheibe im Zentrum des auch als Menzel 3 bekannten Objektes entdeckt. Solche Scheiben stehen im Verdacht, etwas mit der asymmetrischen Form von planetarischen Nebeln zu tun haben. Die Scheibe des Ameisen-Nebels allerdings ist dafür viel zu dünn. (28. September 2007)

Weiterlesen...