Anzeige
Seite 3 von 24 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 240

Thema: Frage an Aliens

  1. #21
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    1.922

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von Ispom
    Das Problem sehe ich nicht so,
    denn die Viren und Bakterien sollten angepaßt sein dem potientellen Wirt,
    es ist schon selten, wenn die menschen von irdischen Viren und Bakterien, die sonst nur Tiere befallen, gefährdet sind.
    Diese These wurde in einem anderen thread schonmal aufgestellt. Sie ist zwar grundsätzlich richtig. Falls jedoch ein tierischer (oder ausserirdischer) Krankheitserreger auf den Menschen überspringt, so hat der Mensch in der Regel dem nichts entgegenzusetzen, und er stirbt mit hoher Wahrscheinlichkeit. Beispiele gibt es dafür mehrere: Vogelgrippe, Aids, Ebola.

  2. #22
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    1.384

    Blinzeln Der Erstkontakt ist hergestellt, das Gespräch beginnt ...

    Hallöchen ispom,

    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    möglichst indirekt, ich kenne ja schließlich die Menschen aus ihren Fernsehsendungen und weiß, daß man da nicht vorsichtig genug sein kann...
    Du würdest also eine indirekte Kommunikation bevorzugen ...?
    Na gut. Jetzt kommt es aber auch darauf an, wie Du als Außerirdischer diesem Wesen Mensch (also mir ) gegenübertreten wirst: nackt oder nur mit Deiner Uniform bekleidet oder im hermetisch dichten Raumanzug, einschließlich Helm und Kommunikationseinrichtung (Lautsprecher, Mikrofon etc.)?
    Ich gehe zunächst einmal von der zweiten Variante (Uniform) aus. Damit zeigst Du mir als extraterrestrisches Wesen, dass Dir unsere Viren und Bakterien nichts ausmachen, bzw. dass die Deinen für uns keine Gefahr darstellen. So viel Erforschung im Vorfeld des Erstkontaktes sollte man den Außerirdischen schon zugestehen.

    So, der kleine, wie auch immer menschenähnliche Außerirdische hat nun also mein Haus betreten und mir verbal zu verstehen gegeben, dass er ... (von mir aus "Chi") heißt und von einem Planeten namens ... (von mir aus "Daros") kommt. Wenn er also zu erkennen gegeben hat, dass er meine Sprache versteht und sie sogar sprechen kann, dann würde wohl meine erste Frage lauten: "Wieso gerade ich??? Wieso nimmst Du gerade mit mir Kontakt auf??? Warum wendest Du Dich nicht an unsere Regierung? Gibt es irgend etwas Spezielles an mir, weswegen Du ausgerechnet zu mir kommst? Kann ich Dir vielleicht in irgend einer Weise helfen? - Was ist das für eine Welt, von der Du kommst? Wie weit ist sie entfernt? Bist Du allein oder sind mit Deinem Raumschiff noch andere Deiner Art gekommen? Wieviele bewohnte Welten kennt Ihr bereits im Universum?"

    Ich glaube, meine Flut an Fragen würde ihn geradezu erdrücken!

    So, ispom, Du bist also erstmal der kleine Außerirdische. Wie würdest Du meine Fragen beantworten oder was würdest Du von mir wissen wollen?

    Neugierig auf Deine extraterrestrischen Aussagen wartende Grüße von
    Toni
    Geändert von Toni (18.02.2007 um 17:57 Uhr)
    Alle Vermehrung unseres Wissens endet nicht mit einem Schlusspunkt, sondern mit vielen weiteren Fragezeichen.
    Hermann Hesse

  3. #23
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    in einer deutschen Kleinstadt
    Beiträge
    2.370

    Standard

    dann würde wohl meine erste Frage lauten: "Wieso gerade ich??? Wieso nimmst Du gerade mit mir Kontakt auf??? Warum wendest Du Dich nicht an unsere Regierung? Gibt es irgend etwas Spezielles an mir, weswegen Du ausgerechnet zu mir kommst? Kann ich Dir vielleicht in irgend einer Weise helfen? - Was ist das für eine Welt, von der Du kommst? Wie weit ist sie entfernt? Bist Du allein oder sind mit Deinem Raumschiff noch andere Deiner Art gekommen? Wieviele bewohnte Welten kennt Ihr bereits im Universum?"
    „ich bin gerade zufällig in deinem Garten gelandet,
    sorry, die Radieschen sind sind futsch…“

    „Regierung? die sind wohl auch bei euch mit sich selbst beschäftigt…“

    „ich habe den Bordcomputer angewiesen:
    zu dem kleinen Mann von der Straße“

    „ruf die Presse und versprich ihnen eine exclusivstory, aber machs nicht unter 100.000“

    „ich komme allein, aber es ist eine liveübertragung, wenn ich das hier durchgestanden habe, fliege ich zum nächsten, das ist mein Job, von einem zum andern,
    bringt bei mir zu Hause Einschaltquoten……“
    Gruß von Ispom

  4. #24
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    1.384

    Cool Danke für Deinen Besuch, kleiner "Chi"!

    Also "Chi" (ispom),
    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    „ich bin gerade zufällig in deinem Garten gelandet,
    sorry, die Radieschen sind sind futsch…“
    na, dann bin ich aber froh, dass Du, außer dass Du Dir anscheinend ein leichtes Stottern zugefügt hast, sie Dir noch nicht von unten angucken musstest!
    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    „Regierung? die sind wohl auch bei euch mit sich selbst beschäftigt…“
    Ach! Habt Ihr etwa auch so was wie eine Regierung?
    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    „ich habe den Bordcomputer angewiesen:
    zu dem kleinen Mann von der Straße“
    Erhoffst Du Dir von solch einem "kleinen Mann" genauere Informationen als von denen, die hier das Sagen haben? Oder wolltest Du Deinen Besuch nicht gleich öffentlich machen, da Du befürchtest, unser Militär könnte Dich aufgreifen und für Experimente missbrauchen?
    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    „ruf die Presse und versprich ihnen eine exclusivstory, aber machs nicht unter 100.000“
    Aha! Du wolltest also solch einem "armen Würstchen" wie mir einen kleinen Gefallen tun? - Ich danke Dir für diese Ehre!
    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    „ich komme allein, aber es ist eine liveübertragung, wenn ich das hier durchgestanden habe, fliege ich zum nächsten, das ist mein Job, von einem zum andern, bringt bei mir zu Hause Einschaltquoten……“
    Willst Du mir damit sagen, dass Ihr zwischen Euren Raumschiffen und zu Eurem Heimatplaneten ohne Zeitverzug kommunizieren könnt?! - Das ist eine wahrhaft interessante Technologie!
    Und weitere andere Welten kennt Ihr also auch noch! Sind diese miteinander befreundet oder gibt es dort untereinander wie bei uns Menschen gegenseitigen Hass, Neid oder Feindschaft?
    Und ich dachte immer, Eure Gesellschaft, Eure Begehrlichkeiten, Euer Verstand würde sich grundlegend von unserem unterscheiden, "Chi" ...
    Alle Vermehrung unseres Wissens endet nicht mit einem Schlusspunkt, sondern mit vielen weiteren Fragezeichen.
    Hermann Hesse

  5. #25
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    in einer deutschen Kleinstadt
    Beiträge
    2.370

    Standard

    Zitat Zitat von Toni Beitrag anzeigen
    Und weitere andere Welten kennt Ihr also auch noch! Sind diese miteinander befreundet oder gibt es dort untereinander wie bei uns Menschen gegenseitigen Hass, Neid oder Feindschaft?
    Und ich dachte immer, Eure Gesellschaft, Eure Begehrlichkeiten, Euer Verstand würde sich grundlegend von unserem unterscheiden, "Chi" ...

    wo du auch hinkommst, die Leute wollen überall sex, crime and money...
    wir hoffen, daß es in einem anderen Universum besser ist,
    aber da können wir nicht hin,
    wir kommunizieren schon mit den Leuten dort mittels modulierter Gravitationswellen,

    aber die können ja Lügen, daß sich die Balken biegen,
    weil sie wissen, wir können es nicht nachprüfen...

    chi chi chi
    Gruß von Ispom

  6. #26
    Registriert seit
    29.11.2006
    Ort
    Zürich Schweiz
    Beiträge
    23

    Lächeln

    Hallo Erdlinge, hallo Aliens.

    Also mal im ernst.

    1. Bevor die ausserirdischen bei uns landen würden, würden diese uns bestimmt eine Zeit lang beobachten. Sie würden sehen wie wir und bekriegen und uns gegenseitig vernichten. Ich glaube nicht dass diese dann noch ein interesse daran hätten mit uns Kontakt aufzunehmen.

    2. Glaube ich, dass wenn es so weit währe, dass die Aliens bei uns landen wollten, wir diese mit aller Kraft und Mittel bekämpfen würden, wie wir ja alles bekämpfen was wir nicht kennen.

    3. Würde ich dieses Alien - vorausgesetzt seine "Welt" wäre friedlich - fragen ob es mich mitnehmen würde...

    Viele astronomische Grüsse

    Sputnik96

  7. #27
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    1.384

    Standard

    Hallo 96.Sputnik!

    Zitat Zitat von Sputnik96 Beitrag anzeigen
    Also mal im ernst.
    Ach ja, wirklich?

    Zitat Zitat von Sputnik96 Beitrag anzeigen
    1. Bevor die ausserirdischen bei uns landen würden, würden diese uns bestimmt eine Zeit lang beobachten. Sie würden sehen wie wir und bekriegen und uns gegenseitig vernichten. Ich glaube nicht dass diese dann noch ein interesse daran hätten mit uns Kontakt aufzunehmen.
    Genau das ist vielleicht der Grund, warum solch ein Außerirdischer wie ispom - äh, ich meine "Chi" - sich nicht an irgend eine Regierung wendet, sondern an den kleinen, unbedeutenden "Mann von der Straße" ...?

    Zitat Zitat von Sputnik96 Beitrag anzeigen
    2. Glaube ich, dass wenn es so weit währe, dass die Aliens bei uns landen wollten, wir diese mit aller Kraft und Mittel bekämpfen würden, wie wir ja alles bekämpfen was wir nicht kennen.
    Und um genau dies zu verhindern, müssen wir hier kämpfen! Ein jeder kann ein Stück zum interstellaren Frieden beitragen und den irdischen Militärs das Wasser abgraben!

    Zitat Zitat von Sputnik96 Beitrag anzeigen
    3. Würde ich dieses Alien - vorausgesetzt seine "Welt" wäre friedlich - fragen ob es mich mitnehmen würde...
    Hi-hi, genau diese Frage wollte ich unserem außerirdischen ispom in der nächsten Runde stellen! Aber wenn auch er in seinen Raumschiffen nur "sex, crime and money" hat, muss ich mir es wohl noch schwer überlegen ...

    Galaktische Grüße von
    Toni
    Alle Vermehrung unseres Wissens endet nicht mit einem Schlusspunkt, sondern mit vielen weiteren Fragezeichen.
    Hermann Hesse

  8. #28
    Registriert seit
    29.11.2006
    Ort
    Zürich Schweiz
    Beiträge
    23

    Standard

    Hallo miteinander.

    Hallo Toni.

    Also zu Ernst > dieser war Schreiner und hinkte auf dem linken Bein.

    Doch Ernst ist schon lange gestorben.

    Also nimm nicht also so ernst ä, sorry Ernst.

    astronomische Grüsse Sputnik96

  9. #29
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    1.384

    Standard

    Zitat Zitat von Sputnik96 Beitrag anzeigen
    Also nimm nicht also so ernst ä, sorry Ernst.
    Joa mei, Sputnik! Hast Du nicht die Smileys gesehen, die ich unter Tränend lachend krampfhaft gesetzt habe?!
    Das ganze Thema ist doch eigentlich nur als Gag zu verstehen!

    Mit ispom ein Drehbruch zu einem ko(s)mischen außerirdischen Theaterstück schreibende Grüße von
    Toni
    Alle Vermehrung unseres Wissens endet nicht mit einem Schlusspunkt, sondern mit vielen weiteren Fragezeichen.
    Hermann Hesse

  10. #30
    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    61118 Bad Vilbel
    Beiträge
    107

    Standard

    Anzeige
    Zitat von Sputnik96:
    3. Würde ich dieses Alien - vorausgesetzt seine "Welt" wäre friedlich - fragen ob es mich mitnehmen würde...
    Hallo Sputnik96,

    jetzt aber mal im ernst, obwohl Du ein Angehöriger einer nichtfriedlichen Welt bist, willst Du in eine friedliche Welt mitgenommen werden. Ist das nicht ein wenig vermessen? - Du müsstest folglich dort angekommen sofort "umgepolt" werden oder Du würdest Dich dort wie ein Elefant im Porzellanladen benehmen. - Na, willst Du immer noch mitfliegen?

    Gruß SirToby

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Unsterblichkeit
    Von Matthias72 im Forum Blick in die Zukunft allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.08.2006, 20:16
  2. lx 90- frage
    Von astrofreak13 im Forum Ausrüstung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 15:34
  3. Hilfe mein Kind droht mit Frage
    Von waubi im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 03:37
  4. Frage zur Expansion d. Universums
    Von Hosch im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 16:21
  5. Frage zu Suchoptionen
    Von ispom im Forum astronews.com Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 16:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C