Anzeige
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Space Settlement

  1. #1
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    in einer deutschen Kleinstadt
    Beiträge
    2.370

    Standard Space Settlement

    Anzeige
    Hier habe ich jetzt eine für dieses thema encyclopädische website gefunden,
    Last Updated 2006,

    http://www.nas.nasa.gov/Services/Edu...aceSettlement/

    das sollte für alle fans der Kolonisierung des Weltraums doch eine wahre Fundgrube sein

    vermutet Ispom
    Gruß von Ispom

  2. #2
    Registriert seit
    25.10.2006
    Beiträge
    17

    Standard

    Nett, aber hättst du auch die deutsche Seite dazu?
    Oder sind die Amis zu blöde ihre Seiten mehrsprachig zu machen?
    Es gibt nähmlich auch Menschen die die sprachliche Tiefe eines englischen Textes nicht erschließen können.

    Feuer und Flamme

  3. #3
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    1.384

    Standard

    Hi Feuer und Flamme,

    Zitat Zitat von Feuer_und_Flamme Beitrag anzeigen
    Nett, aber hättst du auch die deutsche Seite dazu?
    Oder sind die Amis zu blöde ihre Seiten mehrsprachig zu machen?
    Es gibt nähmlich auch Menschen die die sprachliche Tiefe eines englischen Textes nicht erschließen können.
    also wie ich unseren ispom kenne, macht er das auch, denn Deine Kritik an den englischsprachigen Texten ist berechtigt. Und wenn man den im Internet-Explorer eingebauten Übersetzer benutzt, kommt nur der größte Schwachsinn heraus! - Bestes Beispiel: Wenn das Wort "Erde" als planetare Bezeichnung übersetzt wird, steht grundsätzlich "Masse" da!

    Ach so, was ich Dich noch fragen wollte: Was haben wir einstmals in der Schule gelernt? - Wer nämlich mit "h" schreibt, ist ...

    Beste Grüße und: "nimm's bitte nicht krumm" von
    Toni
    Alle Vermehrung unseres Wissens endet nicht mit einem Schlusspunkt, sondern mit vielen weiteren Fragezeichen.
    Hermann Hesse

  4. #4
    Registriert seit
    25.10.2006
    Beiträge
    17

    Reden

    @Toni

    ist mir mit dem "h" so rausgerutscht

    Halb so wild...
    wo du Recht hast, haste Recht.

    Feuer und Flamme

  5. #5
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    1.384

    Rotes Gesicht

    Hi FuF,

    Zitat Zitat von Feuer_und_Flamme Beitrag anzeigen
    wo du Recht hast, haste Recht.
    na ja, sag ich doch ...

    ... und das mit dem "h" kann schon mal passieren.

    Peinlich lächelnde Grüße von
    Toni
    Alle Vermehrung unseres Wissens endet nicht mit einem Schlusspunkt, sondern mit vielen weiteren Fragezeichen.
    Hermann Hesse

  6. #6
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    in einer deutschen Kleinstadt
    Beiträge
    2.370

    Standard

    Hi Toni,
    aus Zeitgründen komme ich jetzt nicht oft dazu hier reinzuschauen (wird sich aber wieder ändern )

    und so habe ich jetzt erst die hoffnungsträchtige Bemerkung gelesen

    also wie ich unseren ispom kenne, macht er das auch, denn Deine Kritik an den englischsprachigen Texten ist berechtigt. Und wenn man den im Internet-Explorer eingebauten Übersetzer benutzt, kommt nur der größte Schwachsinn heraus
    also zunächst mal d'accord zu den Übersetzungmaschinen, was die richtig übersetzen, das kann jeder Anfänger,
    und wenn man dann eine beliebe website eingibt
    (babelfish z.B bietet diesen service) wird die ganze Sache zur Lachnummer.

    aber:
    wir sollten uns freuen, daß sich die scientific community auf english geeinigt hat,
    denn wenn hier statt lnks auf englische Seiten in gleichem Maße auch
    frz, span, jap, russ, chin .....vertreten wären
    ein schrecklicher gedanke,
    angesichtsdes maschinellen Unvermögens.

    auch selbts mit englisch Schwierigkeit habende grüße von Ispom
    Gruß von Ispom

  7. #7
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    1.384

    Blinzeln

    Hallöle Ispom,

    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    aber:
    wir sollten uns freuen, daß sich die scientific community auf english geeinigt hat,
    denn wenn hier statt lnks auf englische Seiten in gleichem Maße auch
    frz, span, jap, russ, chin .....vertreten wären
    ein schrecklicher gedanke,
    angesichtsdes maschinellen Unvermögens.
    wie wahr, wie wahr!
    Wenn mich mich ein Engländer (oder von mir aus auch Ami ) fragen würde: "Do you speak english?", so würde ich ihm wahrscheinlich antworten (auf halbdeutsch/halbenglisch): "Jeß, ä paar Broken!" Ich gehöre nämlich zu diesen "Ossis", die nur Russisch in der Schule hatten und aufgrund nie möglicher Praxis 90% davon durch die Hirnschale haben entweichen lassen.
    Englisch kann ich nur bruchstückhaft durch die langjährige Benutzung von Computern wie C-64 und PC sinngemäß etwas übersetzen, aber da bin ich Gott sei Dank nicht der einzige hier im Forum.

    'n bissjen halb uff Englisch, halb uff Dessauisch sawwelnde Jrüße von
    "Doni"
    Alle Vermehrung unseres Wissens endet nicht mit einem Schlusspunkt, sondern mit vielen weiteren Fragezeichen.
    Hermann Hesse

  8. #8
    Registriert seit
    10.06.2005
    Ort
    WK
    Beiträge
    90

    Standard

    Übersetzungsmachinen

    Die find ich immer wieder lustig. Vor allem, wenn man mal in Amerika war, so wie ich. Da merkt man schon, dass wir selbst in der Schule hier ein anderes Anglisch lernen, als die wirklich sprechen...

    gruß
    ryan
    Der Fortgang der wissenschaftlichen Entwicklung ist im Endeffekt eine ständige Flucht vor dem Staunen.
    Albert Einstein

  9. #9
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    1.922

    Standard

    Anzeige
    Die find ich immer wieder lustig. Vor allem, wenn man mal in Amerika war, so wie ich. Da merkt man schon, dass wir selbst in der Schule hier ein anderes Anglisch lernen, als die wirklich sprechen...
    Seit wann sprechen die Amis englisch?
    Two countries sparated by a common language ;-)

    @Ispom: Phantastischer link, wühle mich grade durch

Ähnliche Themen

  1. NASA-PLÄNE: NASA stellt Space Shuttle-Nachfolger vor
    Von astronews.com Redaktion im Forum Space Shuttle
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 23:53
  2. SPACE SHUTTLE: Nächster Shuttle-Flug erst im März 2006
    Von astronews.com Redaktion im Forum Space Shuttle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2005, 11:40
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 11:14
  4. SPACE SHUTTLE: Der lange Weg zum Crew Exploration Vehicle
    Von Webmaster im Forum Space Shuttle
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2005, 16:27
  5. Nachfolger des Space Shuttle
    Von Gemini im Forum Space Shuttle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 18:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C