Aus einer Entfernung von nur 48 Millionen Kilometern hat die europäische Sonde Solar Orbiter Ende März einzigartige Messdaten unseres Zentralsterns gewonnen. Die ersten davon wurden jetzt vorgestellt - unter anderem Ansichten der Sonnenkorona in bisher unerreichter Detailschärfe und ein einzigartiger Blick auf die Polregion der Sonne. (19. Mai 2022)

Weiterlesen...