Fast 20 Jahre nach dem Ende der NASA-Mission Galileo zum Jupiter wurde in Daten aus der letzten Missionsphase, die man eigentlich für unbrauchbar gehalten hatte, neue Hinweise auf die Beschaffenheit der inneren Strahlungsgürtel des Gasriesen gefunden. Bei den hochenergetischen Ionen handelt es sich offenbar in erster Linie um Sauerstoff- und Schwefel-Ionen, die vom Mond Io stammen. (14. Januar 2022)

Weiterlesen...