Noch ist Jupiter abends ein helles Objekt über dem Südwesthorizont, Saturn hingegen hat seine Abendsichtbarkeit fast hinter sich. Auch die Venus wechselt im Januar vom Abend- an den Morgenhimmel, wo sich der Mars bereits befindet. Locken tun die eindrucksvollen Sterne des Winterhimmels und ein recht unbekannter Sternschnuppenschauer. (1. Januar 2022)

Weiterlesen...