Anzeige
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: CERN: Genauester Vergleich von Materie und Antimaterie

  1. #1

    Standard CERN: Genauester Vergleich von Materie und Antimaterie

    Anzeige
    Am CERN wurde der bislang genaueste Vergleich zwischen Protonen und Antiprotonen durchgeführt: Danach sind die Verhältnisse von Ladung zu Masse von Antiprotonen und Protonen auf elf Stellen identisch. Außerdem scheinen sich, wie erwartet worden war, Materie und Antimaterie unter Schwerkraft gleich zu verhalten. (5. Januar 2022)

    Weiterlesen...
    Geändert von Webmaster (06.01.2022 um 16:35 Uhr) Grund: Fehlerhaften Text korrigiert.

  2. #2
    Registriert seit
    29.12.2021
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo liebe Redaktion,
    der Link zu diesem Artikel funktioniert auf Ihrer Startseite nicht korrekt.

    Viele Grüße
    Matthias Hartmann

  3. #3
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    1.171

    Standard

    Danke für den Hinweis, wir haben das inzwischen korrigiert! S. D.

  4. #4
    Registriert seit
    26.04.2006
    Beiträge
    58

    Standard

    Irgendwie verstehe ich nicht, was "reine Energie" sein soll. Soweit ich weiss, lösen sich Elektron und Positron in Photonen auf. Das sind aber die Feldteilchen des elektromagnetischen Feldes und keine reine Energie sondern feldspezifische Energie. Bei Proton und Antiproton ist es noch komplizierter. Vermutlich habe ich in meinen Selbstbildungskursen auf Google nicht richtig aufgepasst.

    Möge das Licht der Erkenntnis uns alle streifen.

    MfG Marc

  5. #5
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    8.742

    Standard

    Zitat Zitat von Marc Beitrag anzeigen
    Irgendwie verstehe ich nicht, was "reine Energie" sein soll. Soweit ich weiss, lösen sich Elektron und Positron in Photonen auf. Das sind aber die Feldteilchen des elektromagnetischen Feldes und keine reine Energie sondern feldspezifische Energie. Bei Proton und Antiproton ist es noch komplizierter.
    Hallo Marc,

    ich denke, das ist richtig was Du schreibst, allenfalls zu kompliziert dargestellt.

    Sehr schön ist das im Wikipdia-Artikel über die Paarvernichtung bzw. Annihilation dargestellt:

    In der Elementarteilchenphysik versteht man unter Annihilation (lateinisch annihilatio „das Zunichtemachen“) den Prozess der Paarvernichtung (auch: Paarzerstrahlung, kurz auch Zerstrahlung), bei dem ein Elementarteilchen und sein Antiteilchen sich zusammen in andere Teilchen verwandeln: Es kommt zu einer vollständigen Umsetzung ihrer Massen in elektromagnetische Strahlungsenergie.
    Wobei auch der nicht zitierte Teil lesenswert ist.


    Freundliche Grüsse, Ralf

  6. #6
    Registriert seit
    19.02.2014
    Beiträge
    1.102

    Standard

    Was Photonen sind, hängt ja ein bißchen von der Theorie ab, in der sie benutzt werden für das Beschreibungsmodell.
    Da hätten wir sie als Feldteilchen des elmag-Feldes oder als Energiepakete der elmag-Strahlung oder als Austauschteilchen.
    "Reine Energie" soll wohl nur heißen, daß Photonen masselos sind, haben also nur Energie, Impuls und Spin.

    Grüße Dip und allen Gesundes Neues

  7. #7
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    Gebürtig in der Kurpfalz - dem Herzen Deutschlands :-) Mittlerweile im tiefsten Schwabenland lebend
    Beiträge
    1.639

    Standard

    Anzeige
    Hallo alle,

    vor wenigen Jahren las ich hier etwas darüber, dass man in Zukunft den Fokus der Untersuchungen weg bewegt von der Äquivalenz Materie-Antimaterie, hin zu der Frage ob Materie und Antimaterie mit einem dritten Teilchen (Neutrinos, Photonen oder ggf.Dunkle Materie Teilchen) unterschiedlich wechselwirken und hieraus ein Ungleichgewicht entstanden sein könnte.
    Leider habe ich über solche Bestrebungen ewig nichts mehr gehört.
    Was ist da der Stand der Dinge und was haltet Ihr davon?

    Viele Grüße, Alex

Ähnliche Themen

  1. CERN: Mit BASE auf der Suche nach Dunkler Materie
    Von astronews.com Redaktion im Forum Forschung allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2021, 13:35
  2. Antimaterie: Kein Unterschied zu Materie messbar
    Von astronews.com Redaktion im Forum Forschung allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.01.2017, 08:03
  3. Urknall: Materie + Antimaterie + Energie?
    Von Ionit im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 18:44
  4. Materie/Antimaterie-Umwandlungen?
    Von prim_ass im Forum Forschung allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 09:35
  5. Materie-Antimaterie
    Von Spearmint im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 13:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C