Sogenannte sterile Neutrinos waren mehr als zwei Jahrzehnte lang eine vielversprechende Erklärung für Anomalien, die bei Experimenten beobachtet wurden. Erste Ergebnisse der internationalen MicroBooNE-Kollaboration lieferten nun aber keinen Hinweis darauf, dass sie tatsächlich existieren. Nun kommen alternative Erklärungen ins Spiel. (28. Oktober 2021)

Weiterlesen...