Der im Juni gestartete Nanosatellit W-Cube sendet aus seiner Umlaufbahn in 500 Kilometer Höhe erfolgreich Testsignale im Q- und W-Band zur Erde. Dabei sammelt er wichtige Daten für die Erschließung neuer Frequenzbereiche für zukünftige Satellitenkommunikationssysteme. Der Kapazitätsbedarf steigt nämlich immer weiter an. (6. September 2021)

Weiterlesen...