Jupiter, der größte Planet des Sonnensystem, erreicht morgen seine Oppositionsstellung zur Sonne. Er ist damit die gesamte Nacht über zu beobachten und der Erde vergleichsweise nahe und damit auch besonders hell. Inzwischen ist der Gasriese auch wieder besser zu beobachten als zuletzt, so dass ein Blick mit Fernglas oder Teleskop besonders lohnt. (19. August 2021)

Weiterlesen...