Mit der ESA-Astronautin Samantha Cristoforetti wird im kommenden Jahr erstmals eine Frau aus Europa das Kommando auf der Internationalen Raumstation ISS übernehmen. Die Ernennung Cristoforetti zur Kommandantin der Expedition 68a kommt für die europäische Weltraumagentur ESA zur rechten Zeit, hofft sie doch auf zahlreiche Frauen, die sich für eine Karriere als Astronautin bewerben. (31. Mai 2021)

Weiterlesen...