Astronominnen und Astronomen haben mithilfe des deutschen Röntgentelekops eROSITA einen riesigen, bisher unbekannten Supernova-Überrest weit außerhalb der galaktischen Ebene entdeckt. Der auf den Namen Hoinga getaufte Fund wurde inzwischen durch Daten früherer Radio-Beobachtungen bestätigt. Nun hofft man auf weitere Entdeckungen. (3. März 2021)

Weiterlesen...