Im Auftrag der amerikanischen Weltraumbehörde NASA führt das DLR in Köln im kommenden Jahr zwei Bettruhestudien durch und sucht dafür noch Probanden: Diese müssen den ganzen Tag im Bett verbringen, was die Effekte der Schwerelosigkeit auf den Körper simulieren soll. Unter anderem will man ein Mittel gegen die Weitsichtigkeit von Astronauten finden. (27. November 2020)

Weiterlesen...