Jupiter und Saturn, die beiden Gasriesen unseres Sonnensystems, erreichen mit wenigen Tagen Abstand im Juli ihre Oppositionsstellung und sind damit die ganze Nacht über prominent am Himmel vertreten. Venus bleibt strahlender Blickfang vor Sonnenaufgang, der Mars erobert sich langsam auch den Himmel vor Mitternacht. In den Sommernächten lohnt zudem ein Blick zur Milchstraße. (1. Juli 2020)

Weiterlesen...