Das Weltraumteleskop CHEOPS wird voraussichtlich am Dienstag der übernächsten Woche an Bord einer Sojus-Rakete vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou in Französisch-Guayana aus seine Reise ins All antreten. CHEOPS soll keine neuen extrasolaren Planeten aufspüren, sondern bereits bekannte Systeme gründlich untersuchen, um mehr über ihre Eigenschaften zu erfahren. (6. Dezember 2019)

Weiterlesen...