Ein internationales Team hat erstmals drei supermassereiche Schwarze Löcher im Kern einer Galaxie nachgewiesen. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler konnten zeigen, dass die Galaxie NGC 6240 gleich drei supermassereiche Schwarze Löcher in ihrem Kern beherbergt. Dies weist auf simultane Verschmelzungsprozesse bei der Entstehung der größten Galaxien im Universum hin. (27. November 2019)

Weiterlesen...