Der Krebsnebel ist der Überrest einer vor rund 1000 Jahren beobachteten Supernova in unserer Galaxie. Obwohl es sich um eines der am besten untersuchten Himmelsobjekte handelt, ist es erst jetzt gelungen, die Ausdehnung des Krebsnebels in hochenergetischer Gammastrahlung zu bestimmen. Genutzt wurden dazu die H.E.S.S.-Teleskope in Namibia. (30. Oktober 2019)

Weiterlesen...