Hallo,
nun habe ich noch einige Werte ergänzt. Die Beobachtung startet nun bei 12:27:36 PM hier steht noch alles still, die Bewegung startet erst nach 12:28:07 mit einen kleinen Hub von 0,6 mm, nach 12:28:38 beginnt auch eine Drehbewegung um die Längsachse des Maulwurfs. Positive Werte der Rotationsgeschwindigkeit beschreiben eine Drehung im Uhrzeigersinn. In der Aktionsphase wurden ca. 31 Sekunden ein Bild gemacht. In der Zeit 12:31:16 bis 12:32:19 fehlt ein Bild. Im Verlauf der Bewegungsphase kann man kleine Staubwolken im und um dem Bohrloch erkennen.


Uhrzeit Zeit Hub VHub Winkel Rotationges
s mm mm/s Grad Grad/s
12:27:36 0 5 0
12:28:07 31 0 0 5 0
12:28:38 31 0,6 0,02 5 0
12:29:10 32 3,7 0,11 10 0,16
12:29:42 32 6,4 0,20 1,6 -0,26
12:30:13 31 7,1 0,23 1,6 0
12:30:45 32 8,7 0,27 3,6 0,06
12:31:16 31 11,0 0,36 17 0,43
12:32:19 63 14,6 0,23 28,5 0,18
12:32:50 31 8,7 0,28 34 0,18
12:48:24 934 42,6 0,05 3,7 -0,03
15:22:23 9239 0 0 3,7 0