Pulsare in Binärsystemen werden durch relativistische Effekte beeinflusst, die zur zeitlichen Änderung der Ausrichtung ihrer Rotationsachsen führen. Nach langjährigen Radiobeobachtungen des Pulsars PSR J1906+0746 macht ein Forscherteam nun die Vorhersage, dass die beobachtbare Radiostrahlung des Pulsar ab dem Jahr 2028 für einige Jahrzehnte verschwinden wird. (9. September 2019)

Weiterlesen...