Curiosity, InSight und Co. müssen in den nächsten zehn Tagen ohne Kommandos von der Erde auskommen. Der Rote Planet steht Anfang September in Konjunktion zur Sonne und damit, von der Erde betrachtet, direkt hinter unserem Zentralstern. Die NASA hat daher angekündigt, von morgen an bis zum 7. September keinerlei neue Kommandos zu ihren Marssonden schicken zu wollen. (27. August 2019)

Weiterlesen...