Auch die Raumfahrt des südasiatischen Subkontinents verdient sich einen eigenen Thread.
Vor ein paar Stunden erfolgte der Einschuss des zweiten Mondorbiters Chandraayan - 2 aus dem Erdorbit Richtung Mondorbit, der am 20.8. erreicht werden soll. Ca. 2 Wochen später sollen dann die an Bord befindlichen Lander und Rover auf dem Mond landen. Insgesamt vergleichbar mit Chinas Chang'e und Yutu (-1).
Außerdem funktioniert auch weiterhin der indische Marsorbiter, der vor allem Marsgase misst.