Mit dem Square Kilometre Array planen Astronominnen und Astronomen das größte Radioteleskop der Erde. Ein deutsches Team hat nun einen Prototyp für Signale im mittleren Frequenzbereich entwickelt. Eine neue Studie zeigt, dass sich dieser nicht nur als Testgerät, sondern auch als eigenständiges Forschungsinstrument nutzen lässt - etwa um mehr über die kosmische Hintergrundstrahlung zu erfahren. (25. Juli 2019)

Weiterlesen...