Ryugu und andere Asteroiden der häufig vorkommenden C-Klasse bestehen aus poröserem Material als bisher angenommen. Kleine Bruchstücke ihres Materials sind deshalb zu fragil, um bei einer Kollision mit der Erde den Eintritt in die Atmosphäre zu überstehen. Die Forscher folgerten dies aus Messungen, die der Lander MASCOT auf dem Asteroiden Ryugu gemacht hat. (16. Juli 2019)

Weiterlesen...