Anzeige
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Informationsmüll im Internet (nicht fake news!)

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Registriert seit
    20.01.2007
    Beiträge
    388

    Standard Informationsmüll im Internet (nicht fake news!)

    ich möchte mal das Problem des "Informationsmülls) im internet ansprechen. ich meine also ausdrücklich nicht die vielbesprochenen "fake news", also absichtlich ins Netz gestellte Falsch- oder irreführende Informationen, sondern Informationen, die mal durchaus ihre Berechtigung hatten, aber obsolet oder falsch geworden sind.

    kleines Beispiel:

    ich bestelle bei meinem Hausarzt telefonisch ein Folgerezept zur späteren Abholung. Über die Öffnungszeiten vergewissere ich mich noch einmal im Internet, aha, heute bis 13.00. Als ich um 12.40 vor der Praxis stehe, hat diese seit 12.30 geschlossen. Da hat sich also was geändert, aber in -zig Ärzteportalen wird die falsche Angabe weitergeführt. ich denke nicht, daß das "Schuld" des Hausarztes ist - ein netzweites updaten wird gar nicht möglich sein.

    was denken Leute, die über die Zukunft des Netzes nachdenken, über dieses Problem?

  2. #2
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.200

    Standard

    Hallo zabki,

    Zitat Zitat von zabki Beitrag anzeigen
    was denken Leute, die über die Zukunft des Netzes nachdenken, über dieses Problem?
    hier handelt es sich wohl einfach um einen Benutzerfehler. Denn wirklich wichtige Informationen sollte man niemals aus zweiter Hand beziehen. Ein Anruf beim Arzt hätte genügt. Man sollte als Anwender vom www keine "Wunder" erwarten.

    Gesetze setzen bei anderen Themen, wie dem Datenschutz oder dem Urheberrecht an.
    Freundliche Grüße, B.

    Überhaupt droht ja jedem universelle Geltung heischenden Ansatz die Sphinx der modernen Physik, die Quantentheorie - T. Kaluza, 1921

  3. #3
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Varusschlacht
    Beiträge
    1.230

    Standard

    Zitat Zitat von zabki Beitrag anzeigen
    was denken Leute, die über die Zukunft des Netzes nachdenken, über dieses Problem?
    Das ist mit Sicherheit kein Problem des Netzes!

    (Tip zu Deinem "Problem": Wie Schröder an der Tür rappeln, erfahrungsgemäß sind noch Leute da.)
    Raum IST, Zeit IST.

Ähnliche Themen

  1. Wertevorstellungen im Internet
    Von SRMeister im Forum astronews.com Forum
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 02:43
  2. NASA kündigt neues Internet-tool an.
    Von TomTom333 im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 17:18
  3. Blog-Teleskop 75: Astronomisches im deutschen Internet
    Von astronews.com Redaktion im Forum Amateurastronomie allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 15:07
  4. Missing Internet -Page
    Von TomTom333 im Forum Mission Mars
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 17:20
  5. Interplanetares Internet - Google und Nasa
    Von _Mars_ im Forum Forschung allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 12:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C