Der größte Planet des Sonnensystem erreicht heute seine Oppositionsstellung zur Sonne. Er ist damit die gesamte Nacht über zu beobachten und der Erde vergleichsweise nahe und damit auch besonders hell. Allerdings steht der Gasriese gegenwärtig nicht sonderlich günstig am Himmel und erreicht nur eine bescheidene Höhe über dem Horizont. (10. Juni 2019)

Weiterlesen...