Anzeige
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Diskussion aus Chandra und XMM: Wird die Dunkle Energie stärker?

  1. #1
    Registriert seit
    16.05.2019
    Ort
    Cloppenburg
    Beiträge
    28

    Standard Diskussion aus Chandra und XMM: Wird die Dunkle Energie stärker?

    Anzeige
    [Beitrag ursprünglich gepostet in „Chandra und XMM: Wird die Dunkle Energie stärker?“ (https://www.astronews.com/forum/showthread.php?10043)]


    Dunkle Energie1=96Zeitdimensionen-Licht2=64Zeitdimensionen=32Energiezeit=Energiezeit =Raumausdehnung1/3Zeit3=4/4Raumausdehnung=32=1Energie

    Könnte es sein, dass D.E1=96 Zerstreuungsenergie ist und überall in Raumzeiten verstreut ist, wegen Raumausdehnung2/4 und mit Licht2 Verbindungsenergie bilden z.B für die Schleifenquantengravitation=weitergabe von Energie4?
    Geändert von Webmaster (18.05.2019 um 08:23 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    18.04.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    99

    Standard

    Zitat Zitat von Andre1985 Beitrag anzeigen
    Dunkle Energie1=96Zeitdimensionen-Licht2=64Zeitdimensionen=32Energiezeit=Energiezeit =Raumausdehnung1/3Zeit3=4/4Raumausdehnung=32=1Energie

    Könnte es sein, dass D.E1=96 Zerstreuungsenergie ist und überall in Raumzeiten verstreut ist, wegen Raumausdehnung2/4 und mit Licht2 Verbindungsenergie bilden z.B für die Schleifenquantengravitation=weitergabe von Energie4?
    Könnte es sein, dass dieser Beitrag woanders hin gehört?
    Gruß, Astrofreund

  3. #3
    Registriert seit
    16.05.2019
    Ort
    Cloppenburg
    Beiträge
    28

    Standard

    Weiss nicht genau, ich kenne mich hier noch nicht so gut aus, bin seit gestern Neu hier

  4. #4
    Registriert seit
    16.05.2019
    Ort
    Cloppenburg
    Beiträge
    28

    Standard

    Wenn D.E bei der Geburt=1 ist = 24 Zeitdimensionen beträgt, dann wären das 1/4 von 96 Zeitdimensionen = 4/4 = Raum 4. Und da Geburt8 (D.M6=1+Licht2=8 mal Zeit3=1/4 Zeit4) =Entstehung24 ist, dann würde die Dunkle Energiezeit=24 sein + 2 mal Entstehung=48 Zeitdimensionen = insgesammt 72 Zeitdimensionen = 3/4 Raum = 3/3 gesammter Zeit ausmachen.

  5. #5
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.898

    Standard

    Zitat Zitat von Andre1985 Beitrag anzeigen
    Wenn D.E bei der Geburt=1 ist = 24 Zeitdimensionen beträgt, dann wären das 1/4 von 96 Zeitdimensionen = 4/4 = Raum 4. Und da Geburt8 (D.M6=1+Licht2=8 mal Zeit3=1/4 Zeit4) =Entstehung24 ist, dann würde die Dunkle Energiezeit=24 sein + 2 mal Entstehung=48 Zeitdimensionen = insgesammt 72 Zeitdimensionen = 3/4 Raum = 3/3 gesammter Zeit ausmachen.
    Hallo Andre,

    bist Du ein Bot oder bist Du auch in der Lage, lesbares Deutsch zu schreiben ?


    Freundliche Grüsse, Ralf

  6. #6
    Registriert seit
    16.05.2019
    Ort
    Cloppenburg
    Beiträge
    28

    Standard

    Ja sicher, ich kappiere das Universum besser wenn ich das als Gleichungen aufschreibe. Sorry dafür

  7. #7
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.898

    Standard

    Zitat Zitat von Andre1985 Beitrag anzeigen
    Ja sicher, ich kappiere das Universum besser wenn ich das als Gleichungen aufschreibe. Sorry dafür
    Hallo Andre,

    nein: was Du aufschreibst sind keine Gleichungen !

    Eine Gleichung besteht aus:

    1. einer linken Seite, deren Inhalt definiert ist
    2. einer rechten Seite, deren Inhalt definiert ist
    3. einen Gleichheitszeichen, welches angibt, dass die linke Seite und die rechte Seite gleich sind


    Zitat Zitat von Andre1985 Beitrag anzeigen
    Wenn D.E bei der Geburt=1 ist = 24 Zeitdimensionen beträgt
    Dieser Satz enthält zwei Gleichheitszeichen und es ist nicht ersichtlich, was:

    1. die linke Seite des ersten Gleichheitszeichens ist
    2. die rechte Seite des ersten Gleichheitszeichens ist
    3. die linke Seite des zweiten Gleichheitszeichens ist
    4. die rechte Seite des zweiten Gleichheitszeichens ist


    Freundliche Grüsse, Ralf

  8. #8
    Registriert seit
    16.05.2019
    Ort
    Cloppenburg
    Beiträge
    28

    Standard

    Links unten würde ich die Energie 4 beschreiben die von Materie ausgeht 1/4 davon. Links oben dann Licht 2 (Lichtzeit und Lichtgeschwindigkeit) die 2/4 ist. Rechts unten die Zeit 3 die dann Zeit 4 ergeben muss. Rechts oben den Raum dass, was 4 ergibt das ist der Raum = 4. Energie und Licht , ist Eine Gleichung und Zeit und Raum ist dann die Zweite Gleichung. Vielleicht ist das Verständlicher

  9. #9
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.898

    Standard

    Zitat Zitat von Andre1985 Beitrag anzeigen
    Links unten würde ich
    Hallo Andre,

    "würde ich" ist keine Gleichung. Wir brauchen zur Verständigung wenigstens eine minimale Struktur.


    Zitat Zitat von Andre1985 Beitrag anzeigen
    die Energie 4 beschreiben die von Materie ausgeht 1/4 davon. Links oben dann Licht 2 (Lichtzeit und Lichtgeschwindigkeit) die 2/4 ist. Rechts unten die Zeit 3 die dann Zeit 4 ergeben muss. Rechts oben den Raum dass, was 4 ergibt das ist der Raum = 4. Energie und Licht , ist Eine Gleichung und Zeit und Raum ist dann die Zweite Gleichung. Vielleicht ist das Verständlicher
    Ich sehe keine Gleichung. Vielleicht verstehen wir unter dem Begriff "Gleichung" verschiedene Dinge.

    Kannst Du mir bitte erklären, was Deiner meinung nach eine Gleichung ist, und auch ein Beispiel für eine Gleichung geben ?


    Freundliche Grüsse, Ralf

  10. #10
    Registriert seit
    16.05.2019
    Ort
    Cloppenburg
    Beiträge
    28

    Standard

    Anzeige
    1+1=2 Eine Gleichung 2+2=4 Zweite Gleichung

Ähnliche Themen

  1. Chandra und XMM: Wird die Dunkle Energie stärker?
    Von astronews.com Redaktion im Forum Dunkle Materie & Dunkle Energie
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 18.05.2019, 08:27
  2. Dunkle Energie: Für Symmetronen wird es eng
    Von astronews.com Redaktion im Forum Forschung allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.08.2018, 09:21
  3. Dunkle Energie: Galaxienpaare verraten Dunkle Energie
    Von astronews.com Redaktion im Forum Dunkle Materie & Dunkle Energie
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 17:51
  4. Dunkle Energie: Gravitationslinse misst Dunkle Energie
    Von astronews.com Redaktion im Forum Dunkle Materie & Dunkle Energie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 10:00
  5. Chandra: Wie Dunkle Energie das Wachstum bremst
    Von astronews.com Redaktion im Forum Dunkle Materie & Dunkle Energie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 21:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C