Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Sind Schwarze Löcher etwa Geburtsräume=2?

  1. #11
    Registriert seit
    18.04.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    98

    Standard

    Anzeige
    Egal ob nicht können oder nicht wollen - es wird Zeit den Unfug zu beenden. Ich sehe hier eine große Verarsche des gesamten Forums.
    Gruß, Astrofreund

  2. #12
    Registriert seit
    03.11.2017
    Ort
    Steinkugel ~150Mio KM von gelben Zwergstern entfernt im Orionarm der Milchstraße
    Beiträge
    455

    Standard

    Vieleicht kann der Webmaster den ganzen Unfug ja mal in GdM verschieben.

  3. #13
    Registriert seit
    16.05.2019
    Ort
    Cloppenburg
    Beiträge
    28

    Standard

    Entschuldige Bitte die Unahnehmlichkeiten ich hätte von Anfang ausdrücklich schreiben sollen was damit gemeint ist, ich habe die Zeit des Universums in Zeit eingeteilt.
    1/3 Zeit geht bei mir bis 32.Zeitdimension/Raumzeit, weiss nicht genau was von den beiden Wörtern das bessere Wort ist um es auszudrücken.
    2/3 Zeit ab der 32.Raumzeit.
    3/3 Zeit bis 72. Raumzeit. /bis 96.Raumzeit.(Raumzeit 24 ist gleich Entstehungszeit 24).
    1/4 Raumzeit = 24.Raumzeit
    2/4 Raumzeit = 48.Raumzeit
    3/4 Raumzeit = 72.Raumzeit
    4/4 Raumzeit = 96.Raumzeit
    Also Energie 4 mal 24 Raumzeiten.
    Ist das verständlich. Ich kann besser in Brüchen rechnen.
    Geändert von Andre1985 (18.05.2019 um 11:13 Uhr)

  4. #14
    Registriert seit
    18.04.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    98

    Standard

    Zitat Zitat von Andre1985 Beitrag anzeigen
    Entschuldige Bitte die Unahnehmlichkeiten ich hätte von Anfang ausdrücklich schreiben sollen was damit gemeint ist, ich habe die Zeit des Universums in Zeit eingeteilt.
    ...
    Ist das verständlich. Ich kann besser in Brüchen rechnen.
    Nein, ist aus Sicht von Mitmenschen, die Physik und Mathematik gelernt, studiert und angewendet haben eigenartiger, unverstaendlicher Unsinn. Es werden keinerlei physikalische Groessen definiert, diskutiert und angewendet. Das gleich gilt fuer die mathematische Seite Deiner "Erkenntnisse". Es fehlt auch jeglicher Verweis auf Literatur, Internetquellen oder sonstige Veroeffentlichungen dazu bzw. worauf Deine "Darstellungen" und "Theorien" aufbauen. So finden wir keine gemeinsamte Sprache. Ohne eine gemeinsame Sprache kommt es zu keiner Verstaendigung darueber, was Du willst.

    Irgendwelche Zahlenreihen aufstellen und sich daraus Begriffe "zusammenzuspinnen", die kein Mensch je gehoert oder gesehen hat und daher nicht einordnen und verstehen kann, hilft nicht im geringsten weiter. Die Natur ist nicht so, wie Du sie vielleicht gern sehen moechtest. Wie die Natur ist, haben zig tausende Menschen in den letzten 500 Jahren (und mehr) in geduldiger und fleissiger Arbeit herausgefunden. Dieses geschaffene Wissen sollte man in wesentlichen Teilen kennen, um darauf seine Vorstellungen, Ideen und Versuche aufbauen zu koennen.

    Schaue Dir doch mal bitte grundlegende Lehrbuecher der Mathematik und Physik an oder suche Dir diese Informationen im Internet. Beispiel zum Thema Kraft https://www.lernhelfer.de/schuelerle.../artikel/kraft . Wenn Du derartiges durchgearbeitet und verstanden hast, kommen wir hier sicher weiter. Du kannst gern Fragen stellen (wenn Du etwas nicht verstehst) und wir werden sehen, wer sich dem Thema annimmt.

    Bedenke auch bitte, dass hier Lesende und Schreibende ihre Freizeit dafuer aufwenden und die Geduld jedes Menschen auch begrenzt ist und somit ein Ende hat.

    Gruss, Astrofreund
    Geändert von astrofreund (18.05.2019 um 11:15 Uhr)

  5. #15
    Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    1.174

    Standard

    Zitat Zitat von astrofreund Beitrag anzeigen
    Egal ob nicht können oder nicht wollen - es wird Zeit den Unfug zu beenden. Ich sehe hier eine große Verarsche des gesamten Forums.
    Gruß, Astrofreund
    jepp, erkennt man aus dem Flugzeug
    meine Signatur

  6. #16
    Registriert seit
    16.05.2019
    Ort
    Cloppenburg
    Beiträge
    28

    Standard

    Danke für die Lektüre aber so kann ich das nicht verstehen, ich bin zu lange aus der Schule raus das ich dass, nicht wirklich verstehen kann.
    Wenn niemand was dagegen hat, schreibe es weiterhin so auf wie es selber verstehen kann.
    Vielen Dank

    Gruss Andre

  7. #17
    Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    1.174

    Standard

    Zitat Zitat von Andre1985 Beitrag anzeigen
    Danke für die Lektüre aber so kann ich das nicht verstehen, ich bin zu lange aus der Schule raus das ich dass, nicht wirklich verstehen kann.
    Beste Voraussetzungen dafür eine Theorie für alles zu entwickeln


    Wenn niemand was dagegen hat, schreibe es weiterhin so auf wie es selber verstehen kann.
    Vielen Dank
    Gute Idee, macht absolut Sinn es so zu schreiben wie nur du selber das verstehen kannst.
    meine Signatur

  8. #18
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.797

    Standard

    Hallo zusammen,

    wir haben jetzt 4 Threads von Andre. Einer im GdM genügt.

    Deswegen schlage ich vor, diesen hier aus Gründen der besseren Übersichtlichkeit zu schliessen.


    Freundliche Grüsse, Ralf

  9. #19
    Registriert seit
    25.06.2019
    Beiträge
    8

    Standard

    Anzeige
    Öhm... OK. das klingt... sagen wir "unterhaltsam". ich verstehe aber auch tatsächlich in kener Weise was damit gemeint ist.

Ähnliche Themen

  1. Schwarze Löcher sind absolut tödliche Fehlkonstruktionen!
    Von 09c im Forum Gegen den Mainstream
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 28.12.2013, 22:57
  2. Schwarze Löcher: Kollisionen aktivierten Schwarze Löcher
    Von astronews.com Redaktion im Forum Schwarze Löcher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 15:13
  3. Schwarze Löcher: Beim Essen sind sie alle gleich
    Von astronews.com Redaktion im Forum Schwarze Löcher
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 19:17
  4. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 14:26
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 11:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C