Für einen Aufenthalt im Weltall sind Lebenserhaltungssysteme von entscheidender Bedeutung. Je weiter sich der Mensch dabei von der Erde entfernt, desto wichtiger sind Systeme, die möglichst unabhängig von regelmäßigen Nachschublieferungen arbeiten und vorhandene Ressourcen nutzen. Am Wochenende wurde ein Photobioreaktor zum Testen auf die Internationale Raumstation ISS geschickt. (4. Mai 2019)

Weiterlesen...