Als die Mission der europäischen Kometensonde Rosetta Menschen in aller Welt begeisterte, ging das Team des Kamerasystems OSIRIS zum Leidwesen vieler sehr restriktiv mit ihrem Bildmaterial um. Rund zweieinhalb Jahre nach Ende der Mission sieht dies nun anders aus: 70.000 Aufnahmen des Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko sind für alle bequem im Internet abrufbar. (23. April 2019)

Weiterlesen...