Mit dem NASA-Lander InSight ist auch eine kleine, vom DLR entwickelte Rammsonde zum Mars gelangt, die sich bis zu fünf Meter in den Untergrund des Roten Planeten graben soll, um hier Temperaturmessungen vorzunehmen. In der vergangenen Woche hat sie ihre Arbeit aufgenommen und sich mit 4000 Hammerschlägen schon ein wenig in den Untergrund gegraben. (4. März 2019)

Weiterlesen...