Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zentrales Schwarzes Loch: Ein kosmischer Jet direkt in Richtung Erde?

  1. #1

    Standard Zentrales Schwarzes Loch: Ein kosmischer Jet direkt in Richtung Erde?

    Anzeige
    Dank der erstmaligen Einbindung des besonders empfindlichen Radioteleskopverbunds ALMA in ein globales Teleskopnetzwerk wurde deutlich, dass die Radiostrahlung aus der Umgebung des supermassereichen Schwarzen Lochs im Zentrum unserer Milchstraße aus einem wesentlich kleineren Bereich stammt als bisher angenommen. Zeigt vielleicht ein kosmischer Jet direkt in Richtung Erde? (21. Januar 2019)

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    18.12.2006
    Beiträge
    26

    Standard

    Zitat Zitat von astronews.com Redaktion Beitrag anzeigen
    Dank der erstmaligen Einbindung des besonders empfindlichen Radioteleskopverbunds ALMA in ein globales Teleskopnetzwerk wurde deutlich, dass die Radiostrahlung aus der Umgebung des supermassereichen Schwarzen Lochs im Zentrum unserer Milchstraße aus einem wesentlich kleineren Bereich stammt als bisher angenommen. Zeigt vielleicht ein kosmischer Jet direkt in Richtung Erde? (21. Januar 2019)

    Weiterlesen...
    Hallo,

    das bedeutet wohl, dass der Jet in die Michstraßenebene hinein zeigt und wir von oben/unten auf die Akkretionsscheibe blicken? Ich dachte, die Scheiben liegen in der Galaxienebene. Oder weiß jemand, ob quer liegende Jets schon bei anderen Spiralgalaxien beobachtet wurden?

    Also liegen wir mit unserem untypischen Sonnensystem in einem Jet, der in die Scheibe hinein genau auf uns zeigt.
    Das kommt mir irgendwie unwahrscheinlich vor. Vielleicht strahlt einfach die Scheibe.

    Algol

  3. #3
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.752

    Standard

    Zitat Zitat von Algol Beitrag anzeigen
    das bedeutet wohl, dass der Jet in die Michstraßenebene hinein zeigt und wir von oben/unten auf die Akkretionsscheibe blicken? Ich dachte, die Scheiben liegen in der Galaxienebene.
    Hallo Algol,

    das würde es, sollte es zutreffen, bedeuten. Doch davon ist man noch weit entfernt: man hat, soweit ich das beim raschen Überfliegen der Arbeit beurteilen kann, 4 verschiedene Modelle untersucht und mit den Messdaten verglichen; dabei zeigten sich bei allen Modellen Stärken und Schwächen, also Konsistenzen zu den Messdaten und Inkonsistenzen zu den Messdaten, wobei die Datenlage offenbar auch noch viel zu ungenau ist und zu diesem frühen Zeitpunkt natürlich auch sein darf.

    Interessant ist der Sachverhalt aber allemal ! - Herzlichen Dank für Deinen Hinweis.


    Zitat Zitat von Algol Beitrag anzeigen
    Vielleicht strahlt einfach die Scheibe.
    Wie gesagt - es wurden hierzu in der Arbeit 4 verschiedene Modelle untersucht.


    Freundliche Grüsse, Ralf

  4. #4
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.163

    Standard

    Hallo Ralf,

    Zitat Zitat von ralfkannenberg Beitrag anzeigen
    soweit ich das beim raschen Überfliegen der Arbeit beurteilen kann
    der Link ist leer.
    Freundliche Grüße, B.

    Überhaupt droht ja jedem universelle Geltung heischenden Ansatz die Sphinx der modernen Physik, die Quantentheorie - T. Kaluza, 1921

  5. #5
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.752

    Standard

    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Milchstraße: GRAVITY hat zentrales Schwarzes Loch im Visier
    Von astronews.com Redaktion im Forum Teleskope allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2019, 10:57
  2. Zentrales Schwarzes Loch: Das Magnetfeld am Ereignishorizont
    Von astronews.com Redaktion im Forum Teleskope allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2015, 14:21
  3. Was ist ein Schwarzes Loch?
    Von twr im Forum Schwarze Löcher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2015, 20:52
  4. Urknall <---> schwarzes Loch
    Von Frankie im Forum Schwarze Löcher
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 09:37
  5. Erde: Erdrotation erstmals direkt gemessen
    Von astronews.com Redaktion im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 19:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C