Anzeige

Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: TomS

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

  1. Antworten
    11
    Hits
    3.106

    Zu den Anfangsbedingungen gehört z.B. die...

    Zu den Anfangsbedingungen gehört z.B. die Kombination aus aktueller Größe, Expansionsrate, Dichte und Druck der Materie. Dabei sind nicht alle Kombinationen zulässig.
  2. Antworten
    11
    Hits
    3.106

    Die ART lässt eine große - nicht vollständig...

    Die ART lässt eine große - nicht vollständig bekannte - Klasse von Lösungen zu.

    Bei realistischen Anfangsbedingungen für Materie, Strahlung und Geometrie folgt, dass das Universum nicht statisch...
  3. Antworten
    40
    Hits
    9.954

    Die ART lässt eine große - nicht vollständig...

    Die ART lässt eine große - nicht vollständig bekannte - Klasse von Lösungen zu.

    Bei realistischen Anfangsbedingungen für Materie, Strahlung und Geometrie folgt, dass das Universum nicht statisch...
  4. Antworten
    2
    Hits
    1.195

    Es geht um Dichte und Temperatur; je höher die...

    Es geht um Dichte und Temperatur; je höher die Dichte, desto niedriger kann die Temperatur (mittlere Energie) sein, um die selbe Fusionsrate zu erreichen.


    Ein Ansatz, der in etwa in diese...
  5. Antworten
    12
    Hits
    2.889

    Der Schatten des SLs ist deswegen größer als der...

    Der Schatten des SLs ist deswegen größer als der EH, weil Lichtstrahlen, die bei geradlinig gedachter Bahn ohne Gravitation mit r > RS am SL vorbei gehen würden, aufgrund der Raumzeitkrümmung zum SL...
  6. Antworten
    16
    Hits
    2.473

    Die wesentliche Aussage folgt deutlich einfacher,...

    Die wesentliche Aussage folgt deutlich einfacher, wenn man das mittlere Abstandsquadrat betrachtet:

    $$ \overline{d^2}_{12} = \frac{1}{2\pi} \int_0^{2\pi} d\phi \, [r_1^2 + r_2^2 - 2 r_1 r_2 \,...
  7. Antworten
    16
    Hits
    2.473

    Ich halte das für Spielerei; es gibt halt...

    Ich halte das für Spielerei; es gibt halt verschiedene Abstandsbegriffe.
  8. Antworten
    16
    Hits
    2.473

    Für zwei Planeten mit identischem Bahnradius,...

    Für zwei Planeten mit identischem Bahnradius, jedoch an unterschiedlichen Orten auf dem Orbit, und daher ggf. mit Abstand größer Null.

    Dieser Fall funktioniert anders:

    Skizze: zwei...
  9. Antworten
    16
    Hits
    2.473

    Danke! Ausgehend von 1a erhält man mein...

    Danke!

    Ausgehend von 1a erhält man mein Vorzeichen. Aber unter dem Integral führt das auf das selbe Ergebnis, die beiden Integranden sind lediglich phasenverschoben.

    Außerdem erfüllt das...
  10. Antworten
    16
    Hits
    2.473

    Hallo zusammen, könnt ihr nicht einfach mal...

    Hallo zusammen,

    könnt ihr nicht einfach mal die Rechnung in meinem ersten Beitrag prüfen?

    Mit

    $$ r_\pm = r_1 \pm r_2 $$

    $$ k^2 = \frac{4r_1r_2}{r_\pm^2} $$
  11. Antworten
    16
    Hits
    2.473

    Ralf, ich habe den Artikel nicht missverstanden....

    Ralf, ich habe den Artikel nicht missverstanden.

    Auch an dich die Frage: kannst du die erste Formel in dem Artikel herleiten, oder findest du einen Fehler in einer der Rechnungen?
  12. Antworten
    16
    Hits
    2.473

    Wir reden hier nicht über Schulmathematik. ...

    Wir reden hier nicht über Schulmathematik.


    Physiker prüfen gerne Spezialfälle zuerst, um offensichtliche Fehler zu finden.


    Das haben sowohl die Autoren als auch ich getan. Die Ergebnisse...
  13. Antworten
    16
    Hits
    2.473

    Der Artikel rechnet mit kreisförmigen Bahnen und...

    Der Artikel rechnet mit kreisförmigen Bahnen und nennt es mittleren Abstand.


    Trotzdem sollte für diesen Grenzfall das korrekte Ergebnis rauskommen.


    Ich bin daran interessiert, die...
  14. Antworten
    16
    Hits
    2.473

    Die Venus ist nicht der ernäheste Planet ! ? !

    Hallo zusammen,

    im Artikel Venus is not Earth’s closest neighbor wird behauptet, dass wenn man die mittleren Abstände der Planeten berechnet, Merkur der ernäheste Planet sei.

    Ich versuche, die...
  15. Antworten
    16
    Hits
    2.479

    Ich habe jetzt mal Bindungsenergien und...

    Ich habe jetzt mal Bindungsenergien und Gravitationspotential überschlagen.

    Der Einfachheit halber setze ich Nickel-62 mit der höchsten Bindungsenergie pro Nukleon an. Für Nickel-62 bzw....
  16. Antworten
    16
    Hits
    2.479

    Bei einem Neutronenstern? Dazu müsste die...

    Bei einem Neutronenstern? Dazu müsste die Gezeitenkraftwerke die Größenordnung der Kernkraft erreichen.
  17. In der Physik ist etwas erst dann „klar“, wenn es...

    In der Physik ist etwas erst dann „klar“, wenn es (mehrfach und unabhängig) experimentell bestätigt ist.

    Wir sind heute umgeben von Hypothesen - Strings, Extradimensionen, diverse Formen der...
  18. Antworten
    40
    Hits
    9.954

    Du musst aber noch chirale Projektoren sowie...

    Du musst aber noch chirale Projektoren sowie schwachen Isospin und Hyperladung einführen. Ansonsten koppeln alle Teilchen und Händigkeiten identisch, und das ist falsch.
  19. Antworten
    40
    Hits
    9.954

    ja ... aber ich sehe das an deiner kovarianten...

    ja ... aber ich sehe das an deiner kovarianten Ableitung nirgendwo ...
  20. Antworten
    40
    Hits
    9.954

    Ich erkenne noch SU(2) * U(1) Strukur sowie keine...

    Ich erkenne noch SU(2) * U(1) Strukur sowie keine chirale Strukur. Der ganze Murks der el.-schw. WW steckt doch in der Problematik, dass rechts- und linkshändige Multipletts unterschiedlich an die...
  21. Antworten
    80
    Hits
    11.688

    Wenn es so einfach wäre, hätten nicht Hawking und...

    Wenn es so einfach wäre, hätten nicht Hawking und Penrose die Singularitätentheoreme beweisen müssen ;-)


    Man kennt natürlich auch Singularitäten für t > 0, z.B. für schwarze Löcher.
  22. Antworten
    80
    Hits
    11.688

    Stell dir zwei strukturlose Ebenen vor. Auf...

    Stell dir zwei strukturlose Ebenen vor.

    Auf der ersten haben wir Punkte p, q mit Koordinaten (x,y)p, (x,y)q. bzgl. eines beliebig gewählt Koordinatenursprungs.

    Auf der zweiten haben wir die...
  23. Antworten
    80
    Hits
    11.688

    Na ja, sie ist auch in meinem Modell enthalten. ...

    Na ja, sie ist auch in meinem Modell enthalten.

    Für alle Punkte mit beliebigen Koordinaten x,y und endlichem Abstand d(x,y;t) > 0 bei t > 0 gilt: d(x,y;0) = 0.

    D.h. egal wir groß der Abstand...
  24. Antworten
    80
    Hits
    11.688

    ja, aber für jedes beliebig kleine t > 0 kann der...

    ja, aber für jedes beliebig kleine t > 0 kann der Raum bereits unendlich groß sein
  25. Antworten
    80
    Hits
    11.688

    Nochmal, es ging mir um ein sehr einfaches...

    Nochmal, es ging mir um ein sehr einfaches Modell, um zu zeigen, dass man auf den reellen Zahlen - die für beliebige Zeiten t sozusagen fix sind - eine Absstandsfunktion d(x,y;t) definieren kann, ...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C