Anzeige

Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: astronews.com Redaktion

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

  1. Neutronen: Auf der Spur des Rätsels der Materie

    Einem Team von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ist es gelungen, den Wert für das elektrische Dipolmoment des Neutrons genauer einzugrenzen als zuvor. Dabei stellte sich heraus, dass dieser...
  2. Neutrinos: Die Hierarchie der Neutrinomassen

    Neutrinos sind außerordentlich schwer zu messen und bergen noch immer so manches Geheimnis. So weiß man etwa bislang nicht, welche der drei bekannten Neutrinoarten eigentlich die größte Masse...
  3. LOFAR: Radioastronomen starten Citizen-Science-Projekt

    Der Radioteleskopverbund LOFAR erfasst seit mehreren Jahren den Radiohimmel. In vielen Fällen lassen sich aber die aufgespürten Signale nicht einfach einem Objekt zuordnen, das man etwa im Visuellen...
  4. Hubble: Sombrerogalaxie mit turbulenter Vergangenheit?

    Die majestätische Sombrerogalaxie könnte eine überraschend turbulente Vergangenheit haben. Darauf deuten zumindest jetzt vorgestellte Beobachtungen mit dem Weltraumteleskop Hubble hin: Im...
  5. InSight: Im Schnitt ein Erdbeben pro Tag auf dem Mars

    Der Planet Mars ist seismisch aktiv. Das zeigen erste wissenschaftliche Analysen von Daten, die der NASA-Marslander InSight von der Marsoberfläche zur Erde gefunkt hat. Im Schnitt konnte das...
  6. NGTS-10b: Ein Jahr mit nur 18 Stunden

    Mit den Teleskopen des Next-Generation Transit Survey in Chile haben Astronominnen und Astronomen jetzt einen extrasolaren Planet entdeckt, der in einer Rekordzeit von nur 18 Stunden um seine Sonne...
  7. Discovery-Missionen: Ziel: Venus, Neptun oder Jupiter?

    Im Rahmen des 1992 aufgelegten Discovery-Programms der amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA werden Mission gestartet, die helfen sollen, die Rätsel unseres Sonnensystems zu lösen. Nun wurden vier...
  8. Hubble: Dem Gender Bias auf der Spur

    Haben es Astronominnen schwerer, begehrte Beobachtungszeit mit dem Weltraumteleskop Hubble zu ergattern und gibt es Möglichkeiten, das Verfahren fairer zu machen? Eine Antwort auf diese Fragen...
  9. Meteoriten: Flensburg ist etwas Besonderes

    Im September des vergangenen Jahres verglühte ein Meteoroid in der Atmosphäre über Norddeutschland. Einen Tag später fand ein Flensburger einen eigentümlichen Stein in seinem Garten, der als...
  10. Riesensterne: Neuer Blick auf Betelgeuse

    Die europäische Südsternwarte ESO hat am Freitag neue Bilder des Riesensterns Betelgeuse vorgestellt, dessen Helligkeit sich in den vergangenen Wochen dramatisch verringert hatte. Interessant an den...
  11. New Horizons: Die Entstehung von Arrokoth

    Anfang 2019 flog die Plutosonde New Horizons am inzwischen Arrokoth getauften Kuipergürtel-Objekt 2014 MU69 vorüber und lieferte die ersten Detailaufnahmen einer so weit entfernten Welt. Seitdem...
  12. ISS: Neue Nutzlastplattform vor dem Start

    Die Internationale Raumstation ISS soll im März mit Bartolomeo eine neue Nutzlastplattform erhalten, die vom europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus entwickelt und finanziert wurde. Beim DLR...
  13. NGC 4490: Amateurastronom entdeckt Doppelnukleus

    Die Galaxie NGC 4490 im Sternbild Jagdhunde bildet zusammen mit NGC 4485 ein wechselwirkendes Galaxiensystem und wurde dank seiner Entfernung von nur rund 30 Millionen Lichtjahren bereits gründlich...
  14. Simulation: Galaxienentstehung ohne Dunkle Materie?

    Für die meisten Astronomen ist Dunkle Materie ein sicherer Bestandteil unseres Universum und durch zahlreiche, wenn auch indirekte Beobachtungen belegt. Es gibt aber auch Forscher, die nach...
  15. CHEOPS: Verschwommenes Bild, glückliches Team

    Das Team des Weltraumteleskops CHEOPS freut sich über einen weiteren Erfolg bei der Inbetriebnahme des Satelliten: Kürzlich machte das Teleskop die ersten Bilder. Was im Anschluss dann auf den...
  16. ISS: ESA-Astronaut zurück auf der Erde

    Der italienische ESA-Astronaut Luca Parmitano ist gestern wohlbehalten zur Erde zurückgekehrt. Während seines Aufenthalts auf der Internationalen Raumstation ISS absolvierte er mehrere...
  17. Solar Orbiter: Den Geheimnissen der Sonne auf der Spur

    n der Nacht auf Montag soll die Sonnenmission Solar Orbiter ins All starten. Ausgerüstet mit zehn wissenschaftlichen Instrumenten wagt sich die Sonde der europäischen Raumfahrtagentur ESA in den...
  18. eROSITA: Ein Sechstel des Röntgenhimmels erfasst

    Vor Weihnachten hatten die Teleskope der russisch-deutschen Mission Spektrum-Röntgen-Gamma mit der systematischen Durchmusterung des Röntgenhimmels begonnen. Jetzt ist bereits mehr als ein Sechstel...
  19. Astrobiologie: Multiresistente Keime im Schlammvulkan

    Um Leben auf anderen Welten besser entdecken zu können, interessieren sich Astrobiologen auch auf der Erde für Organismen, die unter extremen Bedingungen existieren können. Als eine Forschungsgruppe...
  20. Relativitätstheorie: Der Weiße Zwerg und die Raumzeit

    Nach Einsteins Allgemeiner Relativitätstheorie führt die Rotation eines massereichen Objekts zu einer Verwirbelung der Raumzeit in seiner unmittelbaren Umgebung. Ein Team hat sich nun diesen Effekt...
  21. Der Sternenhimmel im Februar 2020: Die helle Venus und der Himmelsjäger

    Unser Nachbarplanet Venus ist gegenwärtig am Abendhimmel kaum zu übersehen: Nach Sonnenuntergang ist sie als leuchtend helles Objekt im Südwesten auszumachen. Prominent am Himmel vertreten sind auch...
  22. Spitzer: Abschied vom Infrarotteleskop

    Das NASA-Infrarotweltraumteleskop Spitzer ist Geschichte: Gestern Abend wurde die Mission des Teleskops - wie schon seit Längerem geplant - offiziell für beendet erklärt und sämtliche...
  23. CHEOPS: Bald erster Blick auf ferne Sterne

    Erfolgsmeldung aus dem Erdorbit: Beim Weltraumteleskop CHEOPS, mit dem bereits bekannte Exoplanetensysteme gründlicher untersucht werden sollen, wurde gestern erfolgreich die Teleskopabdeckung...
  24. Supernovae: Das Geheimnis der hellsten Sternexplosionen

    Im Spektrum einer der hellsten jemals beobachteten Sternexplosionen, der Supernova SN 2006gy, wurden Spektrallinien entdeckt, deren Herkunft man sich bislang nicht erklären konnte. Nun wurden sie...
  25. XMM-Newton: Schwappendes Plasma in Galaxienhaufen

    Mithilfe des ESA-Röntgenteleskops XMM-Newton wurde jetzt heißes Gas entdeckt, das im Inneren eines Galaxienhaufens herumschwappt - ein bisher unbekanntes Verhalten, das durch turbulente...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C