PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der Sternenhimmel im Mai 2017: Frühlingssterne und Jupiter in Opposition



astronews.com Redaktion
01.05.2017, 15:25
Drei Planeten sind im Mai problemlos mit bloßem Auge am nächtlichen Himmel auszumachen: Die Venus ist strahlend hell am Morgenhimmel zu sehen, die beiden Gasriesen Jupiter und Saturn über weite Teile der Nacht. Außerdem laden die Sternbilder des Frühlings zu einem ausführlichen Spaziergang am nächtlichen Himmel ein. (1. Mai 2017)

Weiterlesen... (http://www.astronews.com/news/artikel/2017/05/1705-001.shtml)