PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brauche Hilfe zum Bearbeiten bei privaten Nachrichten...



Sissy
24.04.2012, 01:37
Hi

meine privaten Nachrichten quellen über und ich bin nicht mehr erreichbar. Kann ich irgendwie selektiv Nachrichten im Posteingang/Postausgang löschen? Ich steh grad auf dem Schlauch...

Grüße
Sissy

FrankSpecht
24.04.2012, 01:45
Hallo, Sissy,

du hast in deinem Posteingang am rechten Bildschirmrand ein Feld zum Abhaken (checkbox) für jede Nachricht. Mach' da einen Haken in der Nachricht rein, die du löschen willst, und ganz unten (also runterscrollen) kannst du für alle abgehakten Felder bestimmen, dass sie gelöscht werden sollen.

Sissy
24.04.2012, 01:46
Hi Frank,

merci. Problem erledigt, bin wieder erreichbar :o

Sissy

galileo2609
24.04.2012, 01:47
Hallo Sissy,

du klickst einfach die alten Nachrichten rechts im Posteingang/-ausgang an, die du nicht mehr brauchst, gehst dann auf das orangene Feld "Ausgewählte Nachrichten" und wählst die Option "Löschen".

Vorher kannst das ganze Zeugs auch noch lokal speichern:

Alle Privaten Nachrichten herunterladen - Format:
XML | CSV | Text

Grüsse galileo2609

FrankSpecht
24.04.2012, 02:00
bin wieder erreichbar :o
Hoffentlich nicht für den nächsten crackpot ;)

Sissy
24.04.2012, 03:14
Hi Frank,

Deine Vermutung paßte. :D

Ich hab gleich 2 Monsternachrichten voller Strahlensatzberechnungen bekommen. Jupiteraufnahme von Hubble versus WR-Stern mit VLT. Mond versus M31...
Und dann durfte ich lesen, daß die Belichtungszeit keine Auswirkung auf die Größe der Andromedagalaxie auf einer Aufnahme haben kann. Herr schmeiß Hirn rah...

Grüße
Sissy

Bernhard
24.04.2012, 06:40
Und dann durfte ich lesen, daß die Belichtungszeit keine Auswirkung auf die Größe der Andromedagalaxie auf einer Aufnahme haben kann. Herr schmeiß Hirn rah...
Hallo Sissy,

genau das ist so ein Fall, wo Grübeln eben schnell mal in die Irre führen kann. Dass die Größe einer Galaxie massiv von der Lichtempfindlichkeit des Teleskops abhängt ist meiner Meinung nach ganz starkes Erfahrungswissen, was man am besten mal live erlebt haben sollte - sowohl visuell, als auch photografisch.
Gruß

FrankSpecht
27.04.2012, 03:52
Moin, Bernhard,

... ganz starkes Erfahrungswissen...
da sprichst du einen Punkt an, der in desem Forum irgendwie vollkommen fehlt: Die Amateurastronomie.
Weder gibt es einen Bereich für eigene Fotos (die müssen ja nicht mal hier hochgeladen, sondern nur verlinkt werden können), noch gibt es einen Bereich für eigene Beobachtungen.
Deswegen sind wohl auch so wenige Amateurastrophotografen hier unterwegs.

Ich persönlich wünschte mir schon einen klar definierten Bereich, in dem ich meine Planeten- oder Deepsky-Fotos anbieten könnte.
Aber bei dem derzeitigen Zustand weiche ich lieber auf andere Foren aus.

Sissy
27.04.2012, 04:37
Hi Frank,


da sprichst du einen Punkt an, der in desem Forum irgendwie vollkommen fehlt: Die Amateurastronomie.
Weder gibt es einen Bereich für eigene Fotos (die müssen ja nicht mal hier hochgeladen, sondern nur verlinkt werden können), noch gibt es einen Bereich für eigene Beobachtungen.
Deswegen sind wohl auch so wenige Amateurastrophotografen hier unterwegs.

:confused: Öhm? :confused:

Es gibt doch die Rubrik Amateurastronomie (http://www.astronews.com/forum/forumdisplay.php?12-Amateurastronomie) mit den Unterbereichen:

- Amateurastronomie allgemein (Allgemeine Diskussionen aus dem Bereich Amateurastronomie, die nicht durch ein eigenes Unterforum abgedeckt werden)
- Beobachtungen (Erfahrungsaustausch für erfahrene Hobbyastronomen und solche die es werden wollen)
- Ausrüstung (Das eigene Teleskop, Kameras und Software ...)
- Software & Programmierung (Diskussionen über astronomische Software und über die Programmierung astronomischer Probleme)
- Veranstaltungen (Hier ist ausnahmsweise Werbung erlaubt, allerdings nur für nicht-kommerzielle Veranstaltungen von Vereinen und Organisationen)


Ich persönlich wünschte mir schon einen klar definierten Bereich, in dem ich meine Planeten- oder Deepsky-Fotos anbieten könnte.

Deine Bilder könntest Du aus meiner Sicht unter "Beobachtungen" verlinken. Ob ne Beobachtung mit dem Auge oder einer Kamera passiert, ist doch wurscht...


Aber bei dem derzeitigen Zustand weiche ich lieber auf andere Foren aus.

Den Zustand kannst doch ändern. :cool: Aber bitte keinen Glaubenskrieg Linse kontra Spiegel anfangen. Das find ich ätzend. Jedes Teleskop hat seinen Himmel...

Grüße
Sissy

FrankSpecht
27.04.2012, 09:16
:confused::p:o

Ups!
Kann mir mal einer erklären, warum ich den Bereich so komplett ausgeblendet habe?
Muss was mit selektiver Wahrnehmung zu tun haben :o

Danke, Sissy, für's Zurückholen auf den Boden!

Webmaster
27.04.2012, 10:17
Ich persönlich wünschte mir schon einen klar definierten Bereich, in dem ich meine Planeten- oder Deepsky-Fotos anbieten könnte.
Aber bei dem derzeitigen Zustand weiche ich lieber auf andere Foren aus.

Es kann gerne noch in der Sektion "Amateurastronomie" ein Forum "Astrofotografie" o.ä. eingerichtet werden. Und auch das Hochladen eigener Bilder ins Forum zu erlauben, könnte ich mir für diesen Unterbereich durchaus vorstellen. Eine weitere Diskussion darüber, ob ein solcher Forenbereich gewünscht wird, aber vielleicht besser unter einem etwas passenderen Threadtitel ...

pauli
03.07.2012, 21:59
Ich klinke mich hier einfach mal ein: vor paar Tagen gab es einen thread über die wichtigsten 10 oder 11 Punkte in der Physik/Astronomie, ich finde den thread einfach nicht und habe das Gefühl, dass die Suchfunktion nicht korrekt arbeitet. Da kamen die üblichen Begriffe wie "Urknall" vor aber ich finde es nicht ...