PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : was bringen diese Farbfilter??



Astrophysiker Danial
25.01.2012, 20:53
Hallo an alle Astronomen und Sternfreunde,
Meine Frage ist,ob folgende Farbfilter irgendwie etwas bei einem 152/762 mm Newton nutzen??
http://www.meade.de/produkte/teleskope/teleskop-zubehoer/product.html?act=pdis&actid=0311452&cHash=52c8d15028e3208b8526edb0fa772ae0
Vielen Dank und netten Gruss :D
Danial

Sissy
26.01.2012, 03:20
Hi Danial,

Farbfilter sind für bestimmte Anwendungen sehr hilfreich, für andere nicht. Erzähl dochmal, wofür Du sie konkret einsetzen möchtest. Und ob das fotografisch oder visuell sein soll...

Grüße
Sissy

Bernhard
26.01.2012, 09:45
Meine Frage ist,ob folgende Farbfilter irgendwie etwas bei einem 152/762 mm Newton nutzen??
Hallo Danial,

einen Mondfilter setzt man ein, wenn der Mond beim visuellen Beobachten zu hell wird. Bei großen Teleskopen (so ab 10 Zoll Öffnung) ist das sehr hilfreich bis unerlässlich. Die gibt es aber auch einzeln zu kaufen. Farbfilter werden häufig in der Astrofotografie eingesetzt um Farbbilder zu machen.
Gruß

Chrischan
26.01.2012, 11:38
Hallo Danial,

Farbfilter können visuell an einigen Planeten (Jupiter, Mars) zur Erhöhung des Kontrastes eingesetzt werden.

Gruß,
Christian

Astrophysiker Danial
26.01.2012, 14:55
Ich wollte sie hauptsaechlich visuell einstezte (in einem halben Jahr aber auch fuer Astrowebcam), Deep Sky Objekte sind bevorzugt..

Bernhard
26.01.2012, 15:46
Deep Sky Objekte sind bevorzugt..
Hallo Danial,

bei Deep-Sky empfiehlt sich viel eher ein UHC- oder O-III (sprich O-3)-Filter. Etwas universeller einsetzbar und zumeist auch billiger ist der UHC, weil der ganz gut Störlichter filtert. Speziell bei planetarischen Nebeln oder auch dem Zirrusnebel ist der O-III einen Tick besser und bringt einen etwas besseren Kontrast.
Gruß

Chrischan
26.01.2012, 15:47
Hallo Danial,

für Deep-Sky mit einem 6" N5 und Webcam würde ich die Finger von den Filtern lassen.
Farbe bei Deep-Sky bekommt man am besten mit Schmalbandfiltern (H-\alpha, H-\beta, O-III, S-II) hin. Sollte deine Webcam in Farbe aufnehmen, begnüge dich lieber zum Anfang damit. Diese Farbfilter "schlucken" für Deep-Sky einfach zu viel Licht. Solche Farbfilter sind eher was für Planeten...

Gruß,
Christian