PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Exoplanetenrechner



Kibo
06.12.2011, 21:47
Hallo,

Ich habe mal wieder ein neues Programm geschrieben (Wieder VB.net 2.0, ja ich arbeite noch an Qt!)

Damit soll man verschiedene Rechnungen rund um Exoplaneten anstellen können. Da wären jetzt:

Berechnung Der Planetengröße aus der Transittiefe also der Helligkeitsschwankung eines Sterns
Schätzung der Masse, des Planetens
Berechnung der Gravitation auf der Oberfläche des Planetens
Hier mal ein Bild:
http://imageshack.us/photo/my-images/713/exopl.jpg/

Und hier der Link zum Programm:

http://www.megaupload.com/?d=U0HQLS5J

Wer Bugs melden will, kann das hier tun

mfg

Kibo
07.12.2011, 20:58
Peinlich peinlich,

Ich hatte ein not in schritt 1 vergessen bei der Prüfung ob was in den Feldern drine steht, deswegen hats nicht funktioniert.
Ich bitte um Entschuldigung!

Hie die funktionierende Version:
http://www.megaupload.com/?d=NVGC0CXM