PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bewertung



ispom
08.02.2005, 19:12
diese Möglichkeit, ein thema zu bewerten, finde ich total überflüsig.
weil viele gar nicht davon Gebrauch machen und weil es Gelegenheiten bietet, einen unliebsamen Dikutanten und nicht das thema abzuwerten.

Hippolyte
08.02.2005, 19:21
Ob ein Thema interessant ist oder nicht, erkennt man ja in der Regel daran wie viele sich daran beteiligen.

ispom
08.02.2005, 21:16
sicher läßt sich das mit der Bewertung schnell noch ändern.

Schön wäre es, wenn man Bilder einstellen könnte, so als link zu einer homepage oder eine website. :)

Guido_Waldenmeier
09.02.2005, 13:38
Also ich gebe jetzt mal einfach aus so einer Laune heraus ,ganz spontan
unserem hoch geschätzten Roland 10 Punkte beim Rasender Reporter Award Wettbewerb ;-)
Gruss Guido

ispom
09.02.2005, 14:02
Also ich gebe jetzt mal einfach aus so einer Laune heraus ,ganz spontan
unserem hoch geschätzten Roland 10 Punkte

das ist sicher eine richtige Bewertung, aber stell dir vor, es kann ihn jemand nicht leiden und gibt dreimal die Null. was dabei rauskommt hat er einfach nicht verdient. Und deshalb ist dieses Verfahren unbrauchbar. :eek:

Webmaster
09.02.2005, 14:48
Hallo, vielen Dank für die Meinungen zum Thema "Bewertung" von Beiträgen. Jeder Nutzer sollte (im Kontrollzentrum) die Möglichkeit haben, die Anzeige seines Renommeewertes abzuschalten.

Die Bewertung von Beiträge ist somit ein zusätzliches Feature, das man nutzen kann oder aber auch nicht. Sie ist übrigens ein wenig ausgefeilter, als in den obigen Posts angenommen wird: So kann ein weiterer Beitrag des selben Benutzers erst dann wieder von einem Benutzer gewertet werden, wenn er vorher die Beiträge von insgesamt 20 anderen Nutzern bewertet hat. Außerdem gibt es eine Maximalzahl von zulässigen Bewertungen pro Tag.

Wenn jeder mit der Bewertung von Beiträgen sorgfältig umgeht, kann das System meiner Meinung nach gute Dienste leisten, um beispielsweise besonders interessante Beiträge hervorzuheben. Die Nutzung ist allerdings, wie gesagt, optional und hat auch keine Auswirkung auf weitere Funktionen im Forum.

Viel Spaß noch im astronews.com-Forum,
Stefan Deiters

Guido_Waldenmeier
09.02.2005, 17:48
so wichtig finde ich es nicht,diese andauernden Bewertungsorgien in den Foren des Internets.Was hat man schon davon ob positiv oder negativ.Auf das Reale Leben hat es eh keinen Einfluss bzw Bedeutung bzw Konsequenzen.Liebe Leute was hat man davon wenn man der aktuelle "15 Minuten Held" eines kleinen Teils des Intenets ist ;-)

ispom
09.02.2005, 18:06
was hat man davon wenn man der aktuelle "15 Minuten Held" eines kleinen Teils des Intenets ist

ein kleines Erfolgserlebnis.

Nicht häufig streut Fortuna Gaben,
naht Hades sich, der Fürchterliche,
doch beihnah täglich wirst du haben,
die veilchen und die Mückenstiche!

Wilhelm Rabe

und so eine 10 Punkte Bewertung ist heutzutage das was zu Rabes Zeiten ein kleines Veilchen gewesen ist.

Guido_Waldenmeier
11.02.2005, 13:27
@ispom
Der Herr gewinnt den Trostpreis dieser Woche und das sind 9,99 Punkte.
The Monty Python's Flying Circus
Extra Spezial Super Hype Premium Preis:-)
*So jetzt ist mir wohler,nicht das es wieder heisst Guido macht nichts am Wochenende*
And now for something completely different...
*auf dem Boden wälz weiterlach*