PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schätzung Helligkeit gesamter Himmel



Kibo
15.07.2010, 20:42
Ich habe eine etwas ungewöhnliche Frage:
Um wie viele Größenordnungen ist die Sonne (vond er Erde aus) heller als der gesamte sichtbare Nachthimmel? Muss nicht genau sein.

thx und MFG
Kibo

Schmidts Katze
15.07.2010, 21:38
Ich sag mal 8 Größenordnungen bei Neumond, also 100 Millionen mal.

Die Sonne hat -26 mag, der hellste Stern (Venus) -5 mag.
5 mag Differenz = 100-fache Helligkeit.

http://de.wikipedia.org/wiki/Scheinbare_Helligkeit

Grüße
SK

Bernhard
15.07.2010, 22:19
Ich sag mal 8 Größenordnungen bei Neumond, also 100 Millionen mal.
ich schätze mal, wenn man alle Sterne des Neumond-Himmels zusammen nimmt, hätte man eher einen Strahler vergleichbar mit dem Halbmond, also etwa -6 mag. Damit wäre die Sonne 100 Mio. mal heller als der gesamte Sternenhimmel.

@SK, ist in deiner Rechnung nicht ein kleiner Fehler versteckt? Das Ergebnis ist dennoch plausibel, allerdings im Bezug auf -6 mag.
Gruß

Schmidts Katze
15.07.2010, 22:36
@SK, ist in deiner Rechnung nicht ein kleiner Fehler versteckt? Das Ergebnis ist dennoch plausibel, allerdings im Bezug auf -6 mag.
Gruß

Da sind zwei Fehler drin: Die Differenz zur Venus ist nicht 20, sondern 22,06 mag, und ich habe die anderen Sterne nicht berücksichtigt.
Aber diese Fehler dürften sich gegenseitig rauskürzen.
Oder meinst du noch was anderes?

Grüße
SK

Bernhard
15.07.2010, 23:15
Oder meinst du noch was anderes?
genau das wollte ich sagen, dass sich die Fehler gerade herauskürzen :).
Gruß

Kibo
16.07.2010, 15:50
Erstaunlich groß der Unterschied!"
Danke für die Antwort :D

MFG Kibo