PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hubble: Geheimnisvoller rötlicher Nebel



astronews.com Redaktion
02.12.2009, 17:40
Staub ist in der Regel ein Ärgernis. Das gilt nicht nur in der heimischen Wohnung, sondern auch im All, wo er Astronomen im sichtbaren Bereich des Lichtes den Blick auf interessante Details versperrt. Allerdings kann eine genauere Untersuchung von Staub auch Interessantes verraten - etwa über den Stoff, aus dem vielleicht einmal Sterne entstehen. Das Weltraumteleskop Hubble hat nun den Irisnebel anvisiert. (2. Dezember 2009)

Weiterlesen... (http://www.astronews.com/news/artikel/2009/12/0912-004.shtml)