PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WFPC2: Abschied von Hubbles Super-Kamera



astronews.com Redaktion
11.05.2009, 12:50
Mit der Veröffentlichung eines Anfang des Monats aufgenommenen Bildes des Planetarischen Nebels Kohoutek 4-55 nimmt das Team des Weltraumteleskops Hubble symbolisch Abschied von dem wohl erfolgreichsten Instrument an Bord des Weltraumteleskops, der Wide Field and Planetary Camera 2 (WFPC2). Sie wird während der heute beginnenden Hubble-Wartungsmission durch einen Nachfolger ersetzt. Die Kamera wurde 1993 installiert. (11. Mai 2009)

Weiterlesen... (http://www.astronews.com/news/artikel/2009/05/0905-011.shtml)

TomTom333
08.02.2010, 10:43
Mikrometeoriten-Treffer an Hubbles alter Kamera:

http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/04022010203511.shtml


Viel spaß
Tom

ispom
08.02.2010, 11:00
da lese ich:


Die WPFC 2 wurde im Mai 2009 während der überaus erfolgreichen HST-Wartungsmission STS 125 gegen die neue Wide Field Camera 3 (WFC 3) ausgetauscht und mit dem Space Shuttle Atlantis zur Erde zurückgebracht.

hmmm ... wurde sie nun schon im Mai ausgetauscht oder hat sie jetzt erst ihre Abschiedsvorstellung gegeben mit dem Kohutek 4 - 55 :confused:

Chrischan
08.02.2010, 12:16
Hi ispom,

wurde sie nun schon im Mai ausgetauscht oder hat sie jetzt erst ihre Abschiedsvorstellung gegeben
die astronews-Meldung zur Abschiedsvorstellung stammt vom 11. Mai 2009...

Gruß,
Christian